Kirsten Stein erzählt: Liebe zur Zeit der Brüder Grimm

Geschichten von den Brüdern Grimm und der Liebe erzählt Märchen- und Geschichtenerzählerin Kirsten Stein am Valentinstag in Gudensberg. Foto: Privat

Zum Valentinstag erzählt Kirsten Stein wunderbare Liebesgeschichten in Gudensberg. Im Mittelpunkt ihrer Geschichten stehen natürlich die Brüder Grimm und ihre Märchen.

Gudensberg. „Mögen Sie Liebeskekse?“ Eine Frage, die Erzählkünstlerin Kirsten Stein sicherlich mit „Ja“ beantworten würde. So serviert sie diese Kekse am Valentinstag doch selbst.

Und nicht nur leckeres Gebäck gibt’s am Dienstag, 14. Februar, im Keller Giese (Hinter der Mauer in Gudensberg). Kirsten Stein hat auch ihr Programm über die Brüder Jakob und Wilhelm Grimm im Gepäck. So gibt’s ein schmackhaftes zweistündiges Menü über die Liebe, dessen Zutaten das Leben und Wirken der Brüder Grimm. Denn die Grimms sammelten nicht nur Märchen, sie arbeiteten unter anderem an einer Sammlung von Volksliedern und dem deutschen Wörterbuch. Zitate aus ihren Werken und Briefen, berührende Augenblicke aus Märchen und Mythen hat die Märchen- und Geschichtenerzählerin zu einem einmaligen Programm zusammengestellt, in dem sie wortgewandt und bilderreich die Grimms ganz menschlich zum Thema Liebe präsentiert. „Ein Genuss für alle Sinne, liebevoll, verführerisch und leidenschaftlich erzählt, bleibt Kirsten Stein dabei immer biografisch, authentisch und originär“, heißt es in der Einladung zum märchenhaften Valentinstag.

Die Tickets für die Veranstaltung gibt’s im Internet unter www.gudensberg.de und im Bürgerbüro des Rathauses zum Preis von 13 Euro im Vorverkauf. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro. Im Preis enthalten ist auch ein Getränk sowie – was auch sonst?– leckere Grimm-Liebeskekse.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Plötzlicher Tod mit 57 Jahren: Trauer um Regionalmanager Holger Schach
Kassel

Plötzlicher Tod mit 57 Jahren: Trauer um Regionalmanager Holger Schach

Die Region hat einen ihrer umtriebigsten Motoren verloren: Holger Schach, seit 2002 Geschäftsführer des Regionalmanagements Nordhessen, starb am Samstag völlig …
Plötzlicher Tod mit 57 Jahren: Trauer um Regionalmanager Holger Schach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.