Märchenhafte Bustaufe

Vier neue IRIS-Busse des Typs Crossway LE wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde am vergangenen Freitag von dem Christkind Annika Möller auf dem

Vier neue IRIS-Busse des Typs Crossway LE wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde am vergangenen Freitag von dem Christkind Annika Möller auf dem Parkplatz des Homberger Behördenzentrums getauft. Neben Helmut und Michael Bonte vom Reisedienst Bonte aus Schwalmstadt und Bernd Frölich von Frölich-Reisen aus Melsungen waren auch Experten des Nahverkehrs Schwalm-Eder, des Busherstellers IRIS-Bus sowie der DEKRA anwesend. Die vier neuen Linienbusse sind mit modernster Niederflurtechnik, einer Rampe für stufenlosen Eingang für Rollstuhlfahrer, Klimaanlage sowie neuester Sicherheitstechnik ausgestattet. Weiterhin verfügen sie über die umweltschonende Abgastechnologie EEV und haben einen geringen CO2-Ausstoß dank sparsamer Motoren.Landrat Frank Martin Neupärtl begrüßt die Neuanschaffung und lobt: "Wir haben verantwortungsvolle Busunternehmer im Schwalm-Eder-Kreis. Herr Bonte und Herr Frölich investieren in neue Busse und somit auch in Sicherheit und den Klimaschutz." Die Busse wurden auf die märchenhaften Namen "Bartenwetzer", "Rapunzel", "Schneewittchen" und "Rotkäppchen" getauft und sind nun für die beiden Busunternehmen Bonte und Frölich auf den Straßen im Landkreis unterwegs.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Frauen hatten das beste Auge
Kassel

Frauen hatten das beste Auge

Kassel. Noch nie hatte die Jury so kontrovers dikutiert: Hanne Spuck und Faye Hintke gewinnen den UPK-Kunstpreis 2013.
Frauen hatten das beste Auge
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Neuer Brunnen wird bei Frankenau erschlossen
Waldeck-Frankenberg

Neuer Brunnen wird bei Frankenau erschlossen

Es ist nicht ausgeschlossen, dass es bei der Maßnahme zu einer Störung der Wasserversorgung kommt. In diesem Fall müssten die Bürger den Wasserverbrauch einschränken.
Neuer Brunnen wird bei Frankenau erschlossen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.