Mäuse für Mäuse

Bauunternehmen Haa spendet 500 Euro fr Kindertagessttte in BorkenVon RAIMUND SCHESSWENDTERBorken. Unter dem Motto Spenden st

Bauunternehmen Haa spendet 500 Euro fr Kindertagessttte in Borken

Von RAIMUND SCHESSWENDTERBorken.Unter dem Motto Spenden statt Weihnachtskarten haben Bauunternehmer Ralf Haa und sein Mitarbeiterstamm 500 Euro an die Kindertagessttte Borkener Stadtmuse gespendet. Kleine GeschenkeMarcus Bxe, Archtitekt des Unternehmens, erklrt die Spendenaktion, bei der auch noch ein Kindergarten aus Frielendorf 500 Euro erhielt: Wir haben uns dieses Jahr dagegen entschieden unsere Kunden und Geschftspartner mit kleinen Geschenken und Grukarten zu versehen. Viele der Geschenke landen am Ende doch im Mll. Man entschied sich das Geld dort zu investieren, wo es auch sinnvoll eingesetzt wird.So spart sich die Firma den Aufwand und die Kosten fr den Mlleimer zu produzieren, dazu tut das Bauunternehmen im Namen seiner Kunden und Geschftspartner Gutes.Wir hoffen, dass das Nachahmer findet, sagt Marcus Bxe im Gesprch. Denn es werde viel Geld fr Kundengeschenke ausgegeben, die dann die Erwartungen nicht erfllen knnten, gibt er zustzlich zu bedenken.Bei der Elterninitiative Borkener Stadtmuse ist das Geld gut aufgehoben. Die Eltern entscheiden gemeinsam ber Finanzen, Organisation und Inhalte. Regelmig nehmen sie Schraubenschlssel oder Pinsel selbst in die Hand. Marcus Bxe erwartet, dass daher die Spende vom Bauunternehmen Haa wirklich an kommt und nicht ohne Nutzen in der Endverwertung landet. Schnere RumeUnd eines ist sicher nicht nur im kommenden Jahr werden sich die Kinder, Eltern und Mitarbeiter der Kindertagessttte ,Borkener Stadtmuse an der Spende erfreuen und verschnerte Rumlichkeiten haben, so Bxe, der nun dem Weihnachtsstress und dem Spurt ins nchste Jahr gelassener entgegen sieht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ellenberg: Guxhagener Katzenhilfe rettet Taubenküken

Die Tauben waren bei Baumschnittarbeiten aus dem Nest gefallen.
Ellenberg: Guxhagener Katzenhilfe rettet Taubenküken

Kreis erhält 720.000 Euro für die Sanierung des Europabad in Treysa

Das Schwimmbad in Schwalmstadt profitiert vom hessischen Förderprogramm SWIM.
Kreis erhält 720.000 Euro für die Sanierung des Europabad in Treysa

Vorhang auf fürs Autokino auf dem Haaßehügel 

Am 21. und 22. August heiß es noch einmal "Vorhang auf für Autokino".  Nach dem Erfolg im Mai gibt es Ende August „Bohemian Rhapsody“ und „25 km/h“ zwei weitere …
Vorhang auf fürs Autokino auf dem Haaßehügel 

Beim Projekt "Sterntaler" gab es nur Gewinner

Schwalmstadt sei eine der schönsten Städte gewesen, die sie bei ihrer Tour auf Grimms Spuren von Kassel bis nach Hanau gesehen haben. Deshalb kamen Neele Rother und …
Beim Projekt "Sterntaler" gab es nur Gewinner

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.