MT Melsungen-Chefin an Krebs erkrankt

+
Barbara Braun-Lüdicke, Vorsitzende des Aufsichtsrates der MT Melsungen, steht seit 2005, mit dem Aufstieg in die Erste Bundesliga, dem höchsten Gremium des Clubs vor

In einer emotionalen und sehr zuversichtlich geprägten Ansprache informierte die „Chefin“, wie sie von allen im Verein respektvoll genannt wird, die Mannschaft am Mittwoch.

Melsungen. Am Donnerstag gab die MT-Melsungen in einer Pressemitteilung bekannt, dass Barbara Braun-Lüdicke, Vorsitzende des Aufsichtsrates der MT Melsungen sich aufgrund einer kürzlich festgestellten Erkrankung derzeit einem mehrere Durchgänge umfassenden Chemotherapiezyklus unterziehen muss.

In einer emotionalen und sehr zuversichtlich geprägten Ansprache informierte die „Chefin“, wie sie von allen im Verein respektvoll genannt wird, die Mannschaft am Mittwoch. Es seien im Umfeld viele Gerüchte aufgekommen und sie habe sich entschieden, in die Offensive zu gehen.

„Ich werde von meiner Familie eng begleitet und bitte um die nötige Ruhe während der Behandlung. Den ersten Durchlauf habe ich gut überstanden. Ich blicke der Therapie jetzt mit viel Zuversicht und Hoffnung entgegen und bedanke mich gleichzeitig sehr herzlich für die zahlreichen Genesungswünsche”.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Betrugsmasche: Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Stadtsparkasse Schwalmstadt aus

Drei ältere Frauen sollten einem Trickdieb und dessen Telefonmasche zum Opfer fallen. Doch seine Rechnung hatte der dreiste Anrufer ohne die Seniorinnen gemacht:
Betrugsmasche: Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Stadtsparkasse Schwalmstadt aus

Der ganz große Ritt

Schwalmstadt. Theresa Urban nimmt erfolgreich am Festhallenturnier in Frankfurt teil.
Der ganz große Ritt

25-jährige Neukirchenerin leitet Garten- und Landschaftsbauunternehmen

Von ihrer Sorte gibt es nur wenige. Mit Engagement und frischen Ideen möchte sie ihr Unternehmen erfolgreich führen.
25-jährige Neukirchenerin leitet Garten- und Landschaftsbauunternehmen

19 neue Baugrundstücke in Niedenstein-Wichdorf

Interessenten können Grundstücke zwischen 680 und 960 Quadratmetern an der Erich-Kästner-Straße kaufen.
19 neue Baugrundstücke in Niedenstein-Wichdorf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.