Der Messe-Macher

+

Edermünde. Gewerbevereinigung in Edermünde macht Bernhard Holzhauer zum Ehrenmitglied

Edermünde. Er läuft und läuft und läuft, hieß es einst über den VW-Käfer. Sie wächst und wächst und wächst, darf man getrost über die Gewerbeschau im Chattengau sagen.Mit 72 Ausstellern auf 4.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche nimmt die Leistungsschau der lokalen Wirtschaft inzwischen

sogar eine Spitzenstellung im Schwalm-Eder-Kreis ein. Zu verdanken ist dies dem Messeleiter Bernhard Holzhauer und seinen zahlreichen ehrenamtlichen Helfern.Grund genug, den Macher hinter den Kulissen auch einmal ins Rampenlicht zu stellen: Am Vorabend der Messe-Eröffnung wurde Holzhauer zum Ehrenmitglied der Gewerbe Vereinigung Edermünde (GVE) ernannt. Die Urkunde übergaben der Vorsitzende der GVE, Franz Weiß, und sein Vize Horst Hanken. Holzhauer gelinge es immer wieder ein interessantes Programm und einen guten Branchen-Mix zusammen zu stellen, so das einhellige Urteil. Lobende Worte gab es auch von Thomas Petrich, Bürgermeister von Edermünde.Schon traditionell ist die Gewerbeschau auch ein Treffpunkt für Wirtschaft und Politik. Neben Bürgermeister Werner Lange aus Niedenstein und Walter Berle, Erster Stadtrat von Gudensberg, war in diesem Jahr auch wieder der Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion, Günter Rudolph, in der Bilsteinhalle zu Gast.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit dem Rad über die A 49: Aktivisten protestieren gegen den Weiterbau der Autobahn

Rund 150 Aktivisten protestiert am Samstag bei einer Fahrraddemo auf der A 49 gegen den Weiterbau der Autobahn. Am 3. Oktober soll eine weitere Demo stattfinden. Dazu …
Mit dem Rad über die A 49: Aktivisten protestieren gegen den Weiterbau der Autobahn

Werkraum bietet in den Herbstferien Kreativtage für Kinder ab 8 Jahren an

Angst vor Langeweile in den Herbstferien? Der Treysaer Werkraum des Ev. Kirchenkreises Schwalm-Eder bietet dieses Jahr erstmalig an vier Tagen ein spannendes …
Werkraum bietet in den Herbstferien Kreativtage für Kinder ab 8 Jahren an

Wettkampfbetrieb soll im Oktober starten – Kreis will Sportvereine bei Organisation unterstützen

Spätestens Mitte bis Ende Oktober wollen die meisten Hallensportler mit dem Wettkampfbetrieb in den Sporthallen des Schwalm-Eder-Kreises beginnen. Der Landkreis wird die …
Wettkampfbetrieb soll im Oktober starten – Kreis will Sportvereine bei Organisation unterstützen

Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 abstimmen: Wie fahrradfreundlich ist der Schwalm-Eder-Kreis?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur …
Jetzt beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020 abstimmen: Wie fahrradfreundlich ist der Schwalm-Eder-Kreis?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.