Mokkaduft und Frühlingsmotive: Iris Kramer stellt wieder aus

+

Fritzlar. Die beliebte Künstlerin präsentiert den Abschluß ihres Zyklus „Jahreszeiten“.

Schwalm-Eder. Die beliebte Marburger Künstlerin Iris Kramer ist wieder mit einer Ausstellung im Schwalm-Eder-Kreis präsent. Mit ausgewählten Aquarellen und Acrylarbeiten möchte sie ihren Zyklus "Jahreszeiten" abschließen.

Derzeit ist eine Auswahl von Frühlingsmotiven unter dem Motto "Mokkaduft und Augenweide" im Café Hahn in Fritzlar zu sehen. Am Samstag, 3. Mai, werden dort Sonderangebote mit Originalarbeiten bereitgehalten. Außerdem gibt es vor Ort aktuelle Kunstkarten.

Weitere Motive und Kunstkarten gibt es an folgenden Orten: Akzente-Buchhandlung, Hauptstr. 17, Bad Zwesten; Gilsaer Landcafé, Gilsatalstr. 27, Neuental-Gilsa; La Cantina, Ziegenhainer Str. 19, Homberg; Piazza vita & vespa, Ziegenhainer Str. 2, Homberg; Der verrückte Florist, Ziegenhainer Str. 11a, Homberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen
Schwalm-Eder-Kreis

Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen

Guxhagen. Gestern noch ein Junge aus dem beschaulichen Guxhagen und heute Prinz Maximilian Ferdinand Leopold von Anhalt. Eine Geschichte die wie gemac
Plötzlich Prinz: Frédéric von Anhalt adoptiert einen 27-jährigen Jurastudenten aus Guxhagen
Echtes Unikat: Klaus Bernhardt führt Kult-Edeka
Schwälmer Bote

Echtes Unikat: Klaus Bernhardt führt Kult-Edeka

Der letzte seiner Art: Neukirchener Lebensmittelmarkt ist seit seiner Eröffnung nahezu unverändert.
Echtes Unikat: Klaus Bernhardt führt Kult-Edeka
coRaSna: Vier Tage coronakonform rocken
Heimat Nachrichten

coRaSna: Vier Tage coronakonform rocken

Auch „Hämatom“ kommt
coRaSna: Vier Tage coronakonform rocken
Schwerverletzte bei Unfall auf der B 253 bei Fritzlar
Heimat Nachrichten

Schwerverletzte bei Unfall auf der B 253 bei Fritzlar

Der Unfall ereignete sich heute Mittag auf der B 253, zwischen den Abfahrten „Neues Wildunger Kreuz“ und Rothhelmshausen. Die Bundesstraße ist derzeit gesperrt.
Schwerverletzte bei Unfall auf der B 253 bei Fritzlar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.