Ab in die Natur

+

Körle. Körle lockt mit Wandertag und Walking.

Körle. Der TSV Rot-Weiß Körle veranstaltet  am Donnerstag, 1. Mai, zusammen mit der Gemeinde Körle einen Nordic-Walking / Wandertag auf dem Körler Steig. Die Startzeiten für Wanderung und Nordic-Walking: 21 Kilometer Gesamtstrecke um 10 Uhr, 16 Kilometer Teilstrecke um 10.30 Uhr, 8 Kilometer Teilstrecke um 11 Uhr.

Anmeldung per Mail an  steig@koerle.de,  Telefon: 05665 / 920245 oder an der Berglandhalle spätestens 30 Minuten vor dem Start.

Die Startgebühr für Erwachsene beträgt 4 Euro, für Schüler und Jugendliche 1,50 Euro inklusive Getränkeverpflegung an der Strecke. Start und Ziel ist an der Berglandhalle, Empfershäuser Str. 14,  in Körle.Die Wander- und Walkingstrecke geht entlang dem "Roten Kleeblatt mit Pfeil". Es erfolgt keine Zeitnahme, Teilnahme ist auf eigene Gefahr.

Getränke und Verpflegung sowie Kaffee und Kuchen gibt es an der Berglandhalle.

Informationen erteilt Jens Nägel, Telefon: 05665 / 920245.  Veranstalter sind die Gemeinde Körle und der TSV Rot-Weiß Körle.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Kassel

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Die MT Melsungen und Silvio Heinevetter (37) gehen ab kommender Saison getrennte Wege. Denn die MT Melsungen setzt zur neuen Saison den Prozess der Verjüngung ihres …
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Erneut großer Andrang im Impfzentrum des Landkreises
Kassel

Erneut großer Andrang im Impfzentrum des Landkreises

Calden: Impfangebot des Impfzentrums Calden wird stark nachgefragt
Erneut großer Andrang im Impfzentrum des Landkreises
Homberg-Mörshausen: Schäferhund durch Messerstich getötet
Kassel

Homberg-Mörshausen: Schäferhund durch Messerstich getötet

Polizei leitet Ermittlungsverfahren ein.
Homberg-Mörshausen: Schäferhund durch Messerstich getötet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.