Neue Krippe

Borken investiert 270.000 EuroVon THORSTEN SCHMIDTBorken. Vergangene Woche setzten Brgermeister Heler und der federfhrende Architek

Borken investiert 270.000 Euro

Von THORSTEN SCHMIDT

Borken. Vergangene Woche setzten Brgermeister Heler und der federfhrende Architekt Volker Elsasser die ersten Spatenstiche fr den Bau einer neuen Kinderkrippe. In unmittelbarer Nhe der Kindertagessttte Metzen Tannen ist der Neubau mit insgesamt vier Gruppen geplant. Auf rund 600 Quadratmetern sollen bis zu 40 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren untergebracht werden. Bereits in dieser Woche rollen die Bagger der Arnsbacher Firma Rininsland an, die Fertigstellung des Gebudes ist frs Frhjahr 2011 anvisiert. Die Erstbesetzung der Kinderkrippe soll noch im gleichen Jahr erfolgen. In diesen schwierigen Zeiten sind Investitionen in Bildung besonders wichtig, meinte Heler mit Blick auf die klammen Kassen der Stadt. Die Stadt Borken will die Kleinstkindbetreuung bis zum Jahr 2013 ausweiten. Insgesamt soll es dann vier Tagessttten mit Angeboten fr Kinder unter drei Jahren geben. Die Gesamtkosten des Projekts beliefen sich auf 870.000 Euro, darin enthalten sind 600.000 Euro Frderung, die im Rahmen des Investitionsprogrammes Kinderbetreuungsfinanzierung durch den Bund gewhrt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Haken in Schnabel und Hals: Schwan auf Felsberger Fischteich gerade noch gerettet

Fast hätte der Schwan mit seinem Leben bezahlt. Auf einem Fischteich im Felsberger Stadtteil Altenburg retteten Mitarbeiter des Tierheims Beuern am Sonntag das Tier vor …
Haken in Schnabel und Hals: Schwan auf Felsberger Fischteich gerade noch gerettet

Unbekannte beschädigen Toilettenanlage in Neukirchen

Der Magistrat der Stadt Neukirchen hat eine Belohnung für Hinweise ausgesetzt.
Unbekannte beschädigen Toilettenanlage in Neukirchen

100 Jahre vhs Schwalm-Eder: Lange Nacht der Volkshochschulen am Freitag

Die Volkshochschule des Schwalm-Eder-Kreises wird 100 Jahre alt. Aus diesem Grund findet unter anderem am kommenden Freitag eine "Lange Nacht der Volkhochschulen" in …
100 Jahre vhs Schwalm-Eder: Lange Nacht der Volkshochschulen am Freitag

Der Bedarf ist hoch: Kreis sucht Pflegefamilien – Ehepaar berichtet über Erfahrungen aus 24 Jahren

Wenn das Wohl eines Kindes gefährdet ist, nimmt das Jugendamt es in seine Obhut und vermittelt das Kind an Pflegefamilien. Eine verantwortungsvolle Aufgabe, die neben …
Der Bedarf ist hoch: Kreis sucht Pflegefamilien – Ehepaar berichtet über Erfahrungen aus 24 Jahren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.