Fit für neue Saison - Rotenburger RSC: Team Fischer kann durchstarten

Morschen. Fit für die neue Rallyesaison ist das für den Rotenburger Rallye-Sport-Club (RSC) startende Team Heiko und Tatjana Fischer aus Morschen.In

Morschen. Fit für die neue Rallyesaison ist das für den Rotenburger Rallye-Sport-Club (RSC) startende Team Heiko und Tatjana Fischer aus Morschen.In der langen Winterpause wurde ihr  VW Polo 6 NF GTI 16V (ehemaliges original Volkswagen Racing Cup Fahrzeug) durch das Sarazin-Racing Team aus Bad Sooden-Allendorf auf die neue Saison vorbereitet.Tatjana Fischer: "In diesem Jahr möchten wir die Rallye-Cup-Nord-Meisterschaft fahren und wenn die Saison so weiter geht, wie die letzte geendet hat, sind wir sehr zuversichtlich."

An Erfolge anknüpfen

In der vergangenen Saison war das Team Fischer eines der erfolgreichsten Rallye-Teams in der Klasse N2 (1400 bis 1600 ccm) des ADAC Hessen-Thüringen. Mit sechs Klassensiegen und weiteren sehr guten Platzierungen in diversen Gesamtergebnissen (zum Beispiel Visselhöveder Herbstrallye 6. Platz in der Gesamtwertung) im Vorjahr, wollen sie beim Werra-Meißner-Sprint am 5. März 2011, bei der Rallye Melsungen am 24. März 2011 und am 23. April 2011 bei der Doppelveranstaltung Rallye Knesebeck an den Erfolgen anknüpfen. Weitere Rallyes in den Folgemonaten sind geplant und beide freuen sich sehr auf die Saison 2011.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fritzlarer wird Opfer der Betrugsmasche "Tech Support Scam"

Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter ergaunert mehrere tausend Euro
Fritzlarer wird Opfer der Betrugsmasche "Tech Support Scam"

Nach Windradbrand: Kreisstraße 158 zwischen Körle und Albshausen bleibt gesperrt

Es besteht die Gefahr, dass die Rotorblätter abbrechen und runterfallen können
Nach Windradbrand: Kreisstraße 158 zwischen Körle und Albshausen bleibt gesperrt

Mehr Touristen: Trend zum Urlaub im eigenen Land zeichnet sich auch im Schwalm-Eder-Kreis ab

Laut Zahlen des Hessischen Statistischen Landesamts konnten die Beherbergungsbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis 2019 einen leichten Zuwachs sowohl bei der Zahl der Gäste als …
Mehr Touristen: Trend zum Urlaub im eigenen Land zeichnet sich auch im Schwalm-Eder-Kreis ab

Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Der neue Club bietet die Gelegenheit, den Park zu allen Jahreszeiten mit Gleichaltrigen kennenzulernen und zu nutzen.
Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.