Niederländer mit schwedischen Vorbildern

Treysa. A-Capella vom Feinsten bringt der Kultursommer Nordhessen nach Treysa. AM Samstag, den 19. Juli singen Shiva Knows ab 20 Uhr in der Totenkirch

Treysa. A-Capella vom Feinsten bringt der Kultursommer Nordhessen nach Treysa. AM Samstag, den 19. Juli singen Shiva Knows ab 20 Uhr in der Totenkirche.

Die niederlndische A-cappella-Gruppe Shiva Knows feierte erst im vergangenen Jahr mit ihrer ersten Show A Tribute to the Real Group ihre Premiere in der A-Cappella-Szene und hat sich dabei sofort eine international beachtete Spitzenposition unter den A-cappella-Ensembles erobern knnen. In Graz wurden sie im Rahmen der International A-cappella Competition fr Jazz- und Pop-Ensembles mit dem Ward Swingle Award ausgezeichnet und gewannen in Maastricht den 1. Preis beim Totaal Vokaal Festival.

Die fnf Snger orientieren sich in am groen schwedischen Vorbild The Real Group, die mit ihren Coverversionen von ABBA- und Beatles-Songs und auch mit eigenen Stcken berhmt wurden. Die Hollnder wissen aber daraus wiederum fulminante und sehr individuelle Remixes zu machen und verleihen dieser wunderbaren Musik mit ihren Interpretationen ihre ganz spezielle, unverwechselbare Note. Die fnf Stimmen von Angele Frissen, Tanja Raich, Jan-Diether van den Berg, Luc Nelissen und Jan Wouter Brunings garantieren exzellente Musik und eine humorvolle Show.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, die Karten kosten 18 Euro, ermigt 15 Euro. Bei Regen wird die Veranstaltung in de Stadtkirche verlegt. (jpl)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
63-jähriger Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.