Norbert, Rotkäppchen und Weihachtsmann

Hlsa. Die Vereinsgemeinschaft Hlsa veranstaltet nun schon zum 17. Mal ihren Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Kirche und ldt hie

Hlsa. Die Vereinsgemeinschaft Hlsa veranstaltet nun schon zum 17. Mal ihren Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der Kirche und ldt hierzu ganz herzlich ein. Erffnet wird der Markt am Samstag, 29. November, um 13 Uhr und am Sonntag, 30. November, nach dem Gottesdienst um 11 Uhr.

Den Eingang zu dem romantischen kleinen Markt auf dem Kirchplatz ziert der festlich beleuchtete Schwibbogen (Lichterbogen aus dem Erzgebirge). In der Mitte strahlt die groe mit Lichtern, Kugeln und Geschenkpckchen geschmckte Tanne und rundherum stehen die festlich geschmckten Stnde. Auch die lebende Krippe mit Esel Norbert und den Schafen Erna, Liesel und Hanna gehrt schon seit vielen Jahren dazu und macht vor allem den kleineren Kindern immer wieder Freude.

Allerlei Leckereien

Die Hlsaer Vereine verwhnen die Besucher mit allerlei Leckereien und Hlsaer Spezialitten. Bratwurst, Suppe, Germkndel, alte Wurst, Bauernbrot und vieles mehr bewahren die Gste vor dem Hunger. Kuchen, Kaffee und Kakao munden an der frischen Luft besonders gut. Und wem dann doch noch kalt ist, dem schmecken Jagertee, Trompetentraum, Hlsaer Winterapfel und vor allem der in diesem Jahr nach altem Rezept aus Rotwein und weihnachtlichen Gewrzen eigens hergestellte Glhwein sicher besonders gut.

Schne Sachen fr Zuhause

An den Marktbuden gibt es jede Menge zu bestaunen und natrlich auch zu erwerben: Adventsgestecke, Weihnachtsfloristik, Glasartikel, Ruchermnnchen, Bienenwachskerzen, Kinderspielsachen, Bcher, Kalender, Karten, Weihnachtskrippen, weihnachtliche Dekorationsartikel, Honig, selbstgemachte Marmeladen, handgestrickte Strmpfe, Bauernbrot und rote Wurst.

Die Gackernden Hhner bernehmen wie in jedem Jahr die Betreuung der kleinen Besucher und vertreiben die Langeweile beim Basteln von kleinen Geschenken. Und auch in diesem Jahr werden wieder alle groen und kleinen Weihnachtswnsche der Kinder per Luftpost direkt zum Weihnachtsmann in den Himmel geschickt. Die am weitesten gereisten Wunschzettel werden im nchsten Jahr mit einem Preis belohnt.

Musikalisches Programm

Auch musikalisch erwartet die Besucher einiges: Am Samstag um 15 Uhr singt der Schulchor der Berlin-Tiergarten-Schule Remsfeld, um 16 Uhr kommt in diesem Jahr der Liederstammtisch aus Borken-Kerstenhausen und gegen 18 Uhr wird der Posaunenchor Hlsa den Tag musikalisch ausklingen lassen.

Am Sonntag um 15 Uhr wird der Gesangverein Hlsa mit seinen Darbietungen weihnachtliche Stimmung aufkommen lassen und um 16 Uhr sind wieder die Alphornblser aus Rhrenfurth mit ihren interessanten Instrumenten zu bestaunen und natrlich zu hren.

Namen geben und Preis gewinnen

Ebenfalls am Sonntag wird um zirka 15.30 Uhr die Rotkppchenpuppe vorgestellt, fr die anlsslich der Weihnachtsmrkte im Rotkppchenland noch ein Name gesucht wird. Alle Besucher knnen sich natrlich an dieser Namenssuche per Abstimmung beteiligen. Hierzu werden auf dem Weihnachtsmarkt durch das Rotkppchen an die Besucher Flyer verteilt, in dem der Teilnahmezettel enthalten ist. Nach den Weihnachtsmrkten werden hier unter allen verschiedene Preise durch die Ferienregion Rotkppchenland verlost. Aber auch anllich des Hlsaer Weihnachtsmarktes wird unter den teilnehmenden Besuchern eine Verlosung durchgefhrt, bei der es attraktive Wertgutscheine zu gewinnen gibt. Um 16.30 Uhr werden die Gewinner gezogen und die Preise verteilt.

Besuch des Weihnachtsmannes

Der Hhepunkt des Weihnachtsmarktes fr die Kinder, wird wie in jedem Jahr, der Besuch des Weihnachtsmannes sein. Am Sonntag gegen 17 Uhr wird er mit seiner Kutsche und den Pferden schon sehnlichst erwartet, denn jedes Kind mchte natrlich dass seine Wnsche in dem goldenen Buch notiert werden und zu Weihnachten dann hoffentlich in Erfllung gehen. Aber weil Weihnachten ja noch so weit weg ist, hat der Weihnachtsmann in Hlsa wie immer fr alle schon gleich eine kleine berraschung dabei. Die Vereinsgemeinschaft Hlsa hofft, dass ihr Weihnachtsmarkt allen Besucher viel Vorfreude auf das schnste Fest des Jahres bringt und wnscht schon jetzt: Viel Spa, eine schne Adventszeit und frohe und besinnliche Weihnachten 2008.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Axel Springer entbindet „Bild“-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben
Politik

Axel Springer entbindet „Bild“-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben

Julian Reichelt ist am Montag als Chefredakteur der Bild von seinen Aufgaben entbunden worden. Das teilte der Axel-Springer-Verlag mit.
Axel Springer entbindet „Bild“-Chefredakteur Reichelt von seinen Aufgaben
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Aufgeschnappt: Burger-Party, Charity-Aktion, Debüt-Album und mehr
Kassel

Aufgeschnappt: Burger-Party, Charity-Aktion, Debüt-Album und mehr

Da sage nochmal jemand: "In Kassel ist nichts los!" Was es im Bereich Nachttleben, Events und Nachwuchsstars so neues gibt, lest ihr hier:
Aufgeschnappt: Burger-Party, Charity-Aktion, Debüt-Album und mehr

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.