Pianoklänge der Extraklasse

Hochbegabte Geschwister spielenMelsungen. Ein Konzert der Extraklasse findet am Sonntag, 24. Oktober, ab 17.00 Uhr im Tagungsraum des B. Braun Stadtwa

Hochbegabte Geschwister spielen

Melsungen. Ein Konzert der Extraklasse findet am Sonntag, 24. Oktober, ab 17.00 Uhr im Tagungsraum des B. Braun Stadtwaldparks in Melsungen statt. Es spielen die hochbegabten Geschwister Kiveli und Danae Drken, die schon 2008 ihr Melsunger Publikum am Piano begeisterten. Danae ist 1991 geboren, Kiveli 1995. Beide begannen mit dem Klavierspielen, als sie fnf Jahre alt waren.Die beiden Schwestern haben schon vor prominentem Publikum in Europa, China und den USA gespielt. Darunter die damalige Auenministerin Condoleezza Rice, Bundeskanzlerin Angela Merkel und das Oberhaupt der Tibeter, der Dalai Lama.Von Bach bis BeethovenZu hren sind Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Franz Liszt und Robert Schumann.Veranstalter ist Pro Concerto, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Musikleben. Karten gibt es im Vorverkauf bei Kultur- und Tourist-Info Melsungen und in der Buchhandlung Bernecker in Melsungen. Der Eintritt kostet 15 Euro, fr Schler und Studenten 10 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Noch nie kamen so viele zur Demokratiekonferenz

In der abgelaufenen Förderperiode des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ sind etwa 120 Projekte im Schwalm-Eder-Kreis gefördert worden.
Noch nie kamen so viele zur Demokratiekonferenz

Schlagerstar Semino Rossi kommt nach Schwalmstadt

Schlagerfreunde können sich einen Termin bereits jetzt besonders dick im Kalender anstreichen. Denn Weltstar Semino Rossi kommt auf den Paradeplatz in …
Schlagerstar Semino Rossi kommt nach Schwalmstadt

Fünfte Lego-Ausstellung „Zusammengebaut“ am Wochenende in Borken

Nach den erfolgreichen vergangenen Jahren findet auch in diesem Jahr wieder die Lego-Ausstellung "Zusammengebaut" in Borken statt - zum fünften Mal!
Fünfte Lego-Ausstellung „Zusammengebaut“ am Wochenende in Borken

Viele Besucher bei Hessenstickerei-Ausstellung in Guxhagen

In der ehemaligen Synagoge waren über 150 wertvolle Exponate zu sehen.
Viele Besucher bei Hessenstickerei-Ausstellung in Guxhagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.