Auf die Piste: Spende für Elsa-Brandström-Schule

Homberg. Sie wandern für einen guten Zweck:  Seit sechs Jahren setzt sich der Wanderverein "Wandern für Kinder e.V." für bedürftige Kin

Homberg. Sie wandern für einen guten Zweck:  Seit sechs Jahren setzt sich der Wanderverein "Wandern für Kinder e.V." für bedürftige Kinder in Nordhessen ein.

Dafür treffen sich die aktiven Mitglieder zwischen vier bis sechs Mal im Monat  zum Wandern und zahlen pro zurückgelegtem Kilometer 50 Cent in eine Spendenkasse ein. "Auf diese Weise haben wir es auf ein Spendenaufkommen von 30.000 bis 50.000 Euro gebracht," erklärt Vereinspräsident Eckhard Ochs.

Ein Teil des gesammelten Geldes kommt nun auch der Elsa-Brändström-Schule in Homberg zu Gute. Der gemeinnützige Verein unterstützt die kommende Skifreizeit der Schüler der Haupstufenklassen mit 600 Euro.

"Für viele unserer Schüler ist es das erste Mal, dass sie aus dem Schwalm-Eder-Kreis herauskommen und ein vollkommen anderes landschaftliches Umfeld kennen lernen,"  erklärt Schulleiter Werner Mösche-Sonnenberg.

Damit die jährlich stattfindende Skifreizeit nicht zu teuer wird, so dass auch Kinder aus finanziell schwachen Familien teilnehmen können, werden die Skikurse für die Jugendlichen von den eigenen Lehrkräften, unter denen sich zwei ausgebildete Skilehrer befinden, durchgeführt.

"Es ist einfach schön zu sehen, wie die Kids strahlen, wenn sie gerade die Piste heruntergefahren sind," freut sich der Schulleiter. "Und da die Kinder keine Skierfahrung haben, ist es für sie wichtig zu Erleben, was sie schaffen können, wenn sie sich anstrengen und durchbeißen." Und dieses Bewusstsein und Selbstvertrauen, so Mösche-Sonnenberg, könne ihnen auch in ihrem späteren Berufsleben helfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Kassel

Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“

Das Kasseler Start-Up Saatgutkonfetti war zu Gast bei der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und feilschte um einen Deal mit einem der Investoren.
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Hammermäßig - das sind unsere Besten!
Lokalsport

Hammermäßig - das sind unsere Besten!

Ehrengast beim Sportehrentag in BSA war Boxweltmeisterin Christina Hammer
Hammermäßig - das sind unsere Besten!
Den Grundstein legten die Fans
Fulda

Den Grundstein legten die Fans

„Firebirds“ aus Fulda beenden Bandgeschichte nach mehr als fünf Jahrzehnten
Den Grundstein legten die Fans

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.