POL-HR: Gilserberg: Einbruch in Baucontainer; Felsberg-Gensungen: Einbruch in Gaststätte

Polizei Homberg Homberg (ots) - Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar: Es liegen keine aktuellen Meldungen vor. Bereich Polizeistation Schwalms

Polizei Homberg Homberg (ots) - Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar: Es liegen keine aktuellen Meldungen vor. Bereich Polizeistation Schwalmstadt: Gilserberg Einbruch in Baucontainer Tatzeit: 24.10.2012, 17:30 Uhr bis 25.10.2012, 05:30 Uhr 300,- Euro ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Heynmöller-Kleidung hat ein eigenes Corona-Drive-In Schnelltestzentrum eröffnet

Direkt vor dem Haupthaus hat das Schwalmstädet Modehaus ein Testzentrum aufgebaut, in dem montags bis samstags kostenlose Corona-Schnelltests durchgeführt werden.
Heynmöller-Kleidung hat ein eigenes Corona-Drive-In Schnelltestzentrum eröffnet

Aus gesundheitlichen Gründen: Thomas Gille hört auf

Thomas Gille tritt als Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Schwalm-Eder Ende des Monats September von seinem Amt zurück.
Aus gesundheitlichen Gründen: Thomas Gille hört auf

Kostenlose Luca-Schlüsselanhänger ermöglichen Kontaktnachverfolgung auch ohne Smartphone

Damit möglichst viele Personen im Schwalm-Eder-Kreises die Luca-App für eine schnellere Kontaktpersonennachverfolgung im Infektionsfall nutzen können, stellt der …
Kostenlose Luca-Schlüsselanhänger ermöglichen Kontaktnachverfolgung auch ohne Smartphone

185.000 Euro teurer Lamborghini geklaut: Profi-Diebe hatten Rennfahrer-Schuhe an

Einen sündhaft teuren Sportwagen klauten unbekannte Diebe in der Nacht auf Sonntag in Schrecksbach. Ihre Beute: ein Lamborghini Huracan LP 610-4 im Wert von 185.000 Euro.
185.000 Euro teurer Lamborghini geklaut: Profi-Diebe hatten Rennfahrer-Schuhe an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.