POL-HR: Schwalmstadt-Treysa: Einbruch in Büroräume; Melsungen: Einbruch und Einbruchsversuch

Polizei Homberg Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 20.06.2011 Bereich Polizeistation S

Polizei Homberg Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 20.06.2011 Bereich Polizeistation Schwalmstadt: Schwalmstadt-Treysa Einbruch in Büroräume Tatzeit: Samstag, 18.06.2011 In der Nacht zu Samstag ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fritzlar: Uwe Lindemann eröffnet "Cult Custom Tattoo"

In Fritzlar hat Uwe Lindemann sein zweites Tattoostudio nach Frankfurt eröffnet. Hier werden ab sofort alle Kundenwünsche nach bunter Haut erfüllt.
Fritzlar: Uwe Lindemann eröffnet "Cult Custom Tattoo"

Streitthema Schülerbeförderung: Jetzt spricht der Chef des umstrittenen Unternehmens

Seit unserer Berichterstattung über die Schülerbeförderung im Schwalm-Eder-Kreis nimmt das Thema weiter Fahrt auf. Nach dem Vorwurf unseres Lesers Manfred März („Ich …
Streitthema Schülerbeförderung: Jetzt spricht der Chef des umstrittenen Unternehmens

B. Braun eröffnet neue Produktionsanlagen in Malaysia

Durch das Expansionsprojekt von B. Braun in Malaysia konnten in den letzten neun Jahren bereits 3.000 Arbeitsplätze geschaffen werden. Die neuen Anlagen helfen dabei, …
B. Braun eröffnet neue Produktionsanlagen in Malaysia

Neuer Chefarzt der Chirurgie bei Asklepios: Dr. Mohamed Masmoudi

Dr. Mohamed Masmoudi ist der Nachfolger für Dr. Gunter Aurand und arbeitet Donnerstags als Chefarzt der Chirurgie im Asklepios-Krankenhaus in Melsungen.
Neuer Chefarzt der Chirurgie bei Asklepios: Dr. Mohamed Masmoudi

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.