Am Samstag: „Rock am Stück“ lädt zu Warm-Up-Party nach Marsberg ein

+
Macht im Rahmen ihrer „Hand auf’s Herz“-Deutschlandtour Station in der Schützenhalle in Marsberg-Oesdorf: Die Südtiroler Punkrock-Band „Unantastbar“.

Die Südtiroler Punkrock-Band „Unantastbar spielt im Rahmen ihrer „Hand auf’s Herz“-Deutschlandtour in der Schützenhalle in Marsberg-Oesdorf.

Fritzlar/Marsberg. Das „Rock am Stück“-Festival kommt in großen Schritten nächer, Mitte Juli rocken 15 erstklassige Live-Bands – u.a. „Powerwolf“ und „Kärbholz“ – auf der Open-Air-Bühne bei Fritzlar-Geismar. Alle, die am liebsten sofort abrrocken möchten kommen schon am kommenden Samstag, 8. April, auf ihre Kosten: Denn an diesem Abend veranstalten die RaS-Macher die erste Warm-Up-Party des Jahres.

Niemand geringeres als die Südtiroler Punkrock-Band „Unantastbar“ macht auf ihrer „Hand auf’s Herz“-Deutschlandtour Station in der Schützenhalle in Marsberg-Oesdorf (Nordrhein-Westfalen). Als Support sorgen die Deutschrocker „Rockwasser“ dafür, dass die Halle gleich zu Beginn auf die nötigen rockigen Temperaturen kommt.

Shuttlebus zwischen Fritzlar und Oesdorf

Mit dem Shuttlebus nach Marsberg. Abfahrt ist um 15.30 Uhr vom Busbahnhof in Fritzlar. Zurück geht es um 0.30 Uhr. Anmeldung beim Autohaus Sauer in Fritzlar.

Weil Oesdorf von Fritzlar aus nicht gerade um die Ecke ist, die lokalen Rockfans aber keineswegs auf der Strecke bleiben sollen, werden die Veranstalter einen offiziellen Shuttlebus zwischen Nordhessen und der Halle einsetzen. So kommen Besucher aus Nordhessen bequem und rechtzeitig hin und nachts auch wieder sicher zurück.

Der Bus startet am Samstag, 8. April um 15.30 Uhr vom Busbahnhof in Fritzlar und fährt nach dem Konzert um 0.30 Uhr von der Halle ab zurück nach Fritzlar. Der Shuttlebus kostet pro Person 15 Euro (für die Hin- & Rückfahrt). Die Anmeldeliste liegt in Fritzlar im Autohaus Sauer, Berliner Straße 7 aus. Nach Bezahlung ist der Platz im Shuttlebus verbindlich reserviert.

Ticket-Endspurt

Die Tickets für das warm-Up-Konzert gehen weg wie die sprichwörtlichen „warmen Semmeln“. Wer dabei sein möchte am 8. April kann sich sein Ticket für nur 27,50 Euro unter www.unantastbar.net und auf www.Eventim.de sichern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gewinnversprechen am Telefon: 84-jährige Spangenbergerin dreist abgezockt

Einen vierstelligen Geldbetrag erbeuteten unbekannte Täter von einer 84-jährigen Spangenbergerin. Sie hatten die Frau am Telefon mit Gewinnversprechen zu mehreren …
Gewinnversprechen am Telefon: 84-jährige Spangenbergerin dreist abgezockt

VR Bank HessenLand gründet Tochtergesellschaft GenoIT

Gemeinsam mit der Firma IT-Services Rensch hat die VR Bank HessenLand die GenoIT GmbH gegründet. Mit ihr bieten sie Lösungen in den Bereichen IT-Service, IT-Sicherheit …
VR Bank HessenLand gründet Tochtergesellschaft GenoIT

Christuskirche in Treysa spendiert Bedürftigen eine Mahlzeit

Nicht jeder kann sich eine warme Mahlzeit leisten. Jetzt greift die Treysaer Christuskirche ein und organisiert mehrere Bedürftigen-Essen.
Christuskirche in Treysa spendiert Bedürftigen eine Mahlzeit

Unbekannte brechen in Ziegenhainer Gaststätte ein

Die Täter gelangten durch ein Fenster in die Gaststätte, lösten aber wenig später den Alarm aus.
Unbekannte brechen in Ziegenhainer Gaststätte ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.