Röllshausen feiert bis zum Bühnensturm

Karnevalsvolk folgte der Einladung in ScharenRllshausen. Wenn auch die Besucherzahlen in den vergangenen Jahren leicht rcklufi

Karnevalsvolk folgte der Einladung in Scharen

Rllshausen. Wenn auch die Besucherzahlen in den vergangenen Jahren leicht rcklufig waren, so war das Karnevalsvolk dieses Mal trotzdem in Scharen der TuSpo-Einladung zu Kinderkarneval und Abendveranstaltung in den Gemeindesaal gefolgt. Dort erlebten sie hoch motivierte Akteure fr deren tolle Darbietungen sich das Publikum mit donnerndem Applaus bedankte. Den Auftakt bildete der Kinderkarneval am Nachmittag. Jugendpfleger Daniel Hellwig fhrte im voll besetzten Saal unterhaltsam durchs Programm. Petra Sander und Yvonne Schmitt hatten mit ber 70 Kindern im Alter zwischen zwei bis zehn Jahren tolle Tnze, Turnvorfhrungen und Sketche eingebt. Hhepunkt war die Darbietung von Michael Jacksons Billy Yean. Aber auch die Akrobatik-Vorfhrungen der sechs- bis neunjhrigen Turnkinder sowie Madonnas Hang Up der Grundschler fanden grten Beifall. Durch das nach zweistndiger Pause anschlieende Abendprogramm fhrte Thomas Zulauf. In weiem Outfit mit Stock und Hut untermauerte er seinen Ruf als spontaner Entertainer.

Zog Lacher auf seine Seite

Noch einmal bat er zunchst die Protagonisten des Vorabends auf die Bhne, dann zog der Verkehrsverein in Person von Ute Mattheis, Pamela Lange und Mario Selentschik mit Sketchen die Lacher auf seine Seite. Bei Damengymnastik und Mnnertanz unter Leitung von Elke Schwalm heizte sich die Stimmung weiter auf, bevor der junge Chor Mundwerk Evelyn Michel, Bettina Schultheis und Christiane Hahn mit Hitverhrern von Agathe Bauer bis Anneliese Braun ein weiteres humoristisches Feuerwerk zndete. Die neuesten Nachrichten mit Augenzwinkern verkndeten Michael Will und Diana Stroh. Danach demonstrierten Claudia Will und Elke Schwalm wie man heutzutage auf Partnersuche geht. Viele weitere Schmankerl von Frau Mller ber Lady Gaga bis hin zur Hitparade mit Karel Gott trieben die karnevalistische Fieberkurve steil nach oben. Hhepunkt der Hitparade war dann der Atzensong, der das Publikum so begeisterte, dass es die Bhne strmte. Fr den ultimativen Faschingshauptspa sorgte zu vorgerckter Stunde die Gastgruppe aus Schwalmstadt, deren hbsche Stewardessen unter Leitung von Kristin Vogel eine Darbietung vom Allerfeinsten auf die Bhne zauberten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain in Kassel
Kassel

Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain in Kassel

Offenbar weil er 33 Plomben Kokain dabeihatte, versuchte ein 33-Jähriger am gestrigen Mittwochnachmittag vor Zivilpolizisten im Kasseler Stadtteil Wesertor zu flüchten.
Zivilfahnder schnappen 33-jährigen Dealer mit 33 Plomben Kokain in Kassel
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Kassel

A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben

Zur Zeit laufen noch die letzten Arbeiten an den Schutzeinrichtungen und den Fahrbahnmarkierungen.
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Eine Woche Sport und Spiel
Werra-Meißner-Kreis

Eine Woche Sport und Spiel

Sontra-Wichmannshausen. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Turn- und  Sportvereins Wichmanshausen fanden bereits einige außergewöhnliche
Eine Woche Sport und Spiel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.