Schülerkonzert der Musikschule

Schwalm-Eder. Der Kulturring informiert:1. Theaterfahrten nach Kassel: Es gibt vier Termine. Eine umgehende Anmeldung per Mail ist erforderlich,

Schwalm-Eder. Der Kulturring informiert:

1. Theaterfahrten nach Kassel: Es gibt vier Termine. Eine umgehende Anmeldung per Mail ist erforderlich, da nur noch Restkarten beim Besucherring vorhanden sind. Wer mitfhrt, lsst sich auf ein gewisses Abenteuer ein; denn ich kann keine Preiskategorie anbieten. Hier die Daten: 5.11. Per Gynt (Schauspiel), 20.11. Lucia di Lammermoor, 22.12. Tanzabend 1 Fairy Tales, 21.1.2010 Der tolle Tag (Schauspiel). Fr Bonnie und Clyde (TIF) wird der Termin noch bekannt gegeben. Auerdem fahren wir im Mrz in South Pacific (Musical).

2. Besuchen Sie das Schlerkonzert der Musikschule Schwalm-Eder am Freitag, den 18. September, ab 19 Uhr. Eintritt: Erwachsene fnf Euro, Schler drei Euro und Familien zehn Euro( Karten an der Abendkasse).

3. Der Abend mit Cantare Musica und der Bavarian Classic Jazzband war ein voller Erfolg. ber 90 Gste erlebten ein Feuerwerk des Jazz. Leider habe ich keine Fotos gemacht. Sollte jemand von Ihnen welche gemacht haben, bitte an mich, damit ich unseren Frderern welche zukommen lassen kann. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle auch an Klaus und Christian Fabian und an Cantare Musica. Ihr wart fantastisch! Ihr habt nicht nur super gesungen, sondern nachher auch noch mit angefasst, so dass der Saal schnell aufgerumt war.

4. Vorausschau

Am 10. Oktober steigt in der Stadthalle d i e Oldie-Partie, die Sie auf keinen Fall verpassen drfen. Martina Blter wird die Stadthalle mit Originalstcken der 50ziger und 60ziger Jahre dekorieren, der Stimmenimitator Teuber wird Hans Moser, Heinz Rhmann, Heinz Erhardt und viele andere mehr wieder auferstehen lassen. Martin Ksters und Band und Martin Thei und Band werden uns mit ihrer Musik in die Zeit der fnfziger und sechziger Jahre versetzen, der Milchpilz wird wieder aufgebaut. Es gibt Schaschlik und Currywurst mit Pommes etc. Kurz: es wird jede Menge los sein. Viele Homberger haben alte Fotos beigesteuert, die bereits vergrtert wurden und die ausgestellt werden sollen. Wer noch Kleidung aus dieser Zeit hat, sollte sie anziehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dreiste Diebe in Homberg: Trickdiebstahl, Einbruch und versuchter Autoraub

In den vergangenen Tagen wurden Homberger Opfer von Trickbetrügerinnen, Einbrechern und sogar vermeintlichen Autodieben. Nur die Autodiebe waren nicht erfolgreich.
Dreiste Diebe in Homberg: Trickdiebstahl, Einbruch und versuchter Autoraub

Fotostrecke: John Diva & The Rockets of Love spielten im ausverkauften Mylord

Schrecksbach hat eine wahnsinnige Rocknacht hinter sich. Im altehrwürdigen Mylord stand niemand Geringeres auf der Bühne als Glamrocker John Diva. Kein Wunder: Die Bude …
Fotostrecke: John Diva & The Rockets of Love spielten im ausverkauften Mylord

Zwei Meter zu breit: Nordmanntanne für Kasseler Weihnachtsmarkt steckt in Homberg fest

Eigentlich war alles im Zeitplan, doch dann ließ sich die Christbaumtanne für den Kasseler Weihnachtsmarkt nicht unter 5,50 Meter Breite zurren.
Zwei Meter zu breit: Nordmanntanne für Kasseler Weihnachtsmarkt steckt in Homberg fest

Betrugsmasche: Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Stadtsparkasse Schwalmstadt aus

Drei ältere Frauen sollten einem Trickdieb und dessen Telefonmasche zum Opfer fallen. Doch seine Rechnung hatte der dreiste Anrufer ohne die Seniorinnen gemacht:
Betrugsmasche: Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Stadtsparkasse Schwalmstadt aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.