Einbrecher stehlen Fahrradketten aus Fahrradgeschäft in Treysa

+

Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in die Geschäftsräume. Sechs hochwertige Fahrradketten waren die Beute.

Treysa. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen Unbekannte gegen 1.45 Uhr in ein Fahrradgeschäft in Treysa ein.

Die Täter hebelten ein Fenster des Fahrradgeschäftes in der Marienburger Straße auf. Von dort aus gelangten die Täter in den Ausstellungsraum und entwendeten sechs hochwertige Fahrradketten der Marke Shimano XT, Größe 9, im Gesamtwert von circa 220 Euro. Am Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von 250 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel. 06691-9430.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Vom 17. bis 25. September geht es in Schwalmstadt auf „Shopping-Safari“
Schwälmer Bote

Vom 17. bis 25. September geht es in Schwalmstadt auf „Shopping-Safari“

Jetzt wird es auch im Stadtzentrum wild, denn ab kommenden Freitag startet in Ziegenhain und Treysa die „Shopping-Safari“. Vom 17. bis zum 25. September locken die …
Vom 17. bis 25. September geht es in Schwalmstadt auf „Shopping-Safari“
Karten für “alles bleibt anders“ gewinnen
Schwälmer Bote

Karten für “alles bleibt anders“ gewinnen

Mit seinem neuen Programm: „alles bleibt anders“ beweist Daniel von Trausnitz einmal mehr, dass der Wahnsinn des Alltäglichen mitunter auch recht amüsant sein kann. Am …
Karten für “alles bleibt anders“ gewinnen
35. Michaelismarkt in Treysa lockt mit vielen Ständen und Aktionen
Schwälmer Bote

35. Michaelismarkt in Treysa lockt mit vielen Ständen und Aktionen

Erstmals wird im Rahmen des Michaelismarktes sogar ein Wrestling-Workshop angeboten.
35. Michaelismarkt in Treysa lockt mit vielen Ständen und Aktionen
Zweitbeste Orthopädie-Schuhmacherin in Hessen: Bettina Linker schließt Ausbildung hervorragend ab
Schwälmer Bote

Zweitbeste Orthopädie-Schuhmacherin in Hessen: Bettina Linker schließt Ausbildung hervorragend ab

Mit ihrer Gesellenprüfung hat Bettina Linker den Vogel abgeschossen. Die junge Orthopädie-Schuhmacherin aus Homberg (Ohm) hat als Zweitbeste in Hessen abgeschnitten. …
Zweitbeste Orthopädie-Schuhmacherin in Hessen: Bettina Linker schließt Ausbildung hervorragend ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.