Einbrecher treiben ihr Unwesen in Ottrau

+

In Ottrau treiben Einbrecher ihr Unwesen. Beute bleibt allerdings aus.

Ottrau. Am Donnerstag versuchten unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Straße Bilz in Ottrau einzubrechen. Die Täter versuchten gewaltsam beide Haustüren, sowie eine andere Zugangstür aufzuhebeln.

Hierbei scheiterten die Täter an den abgeschlossenen Türen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Einbruch in eine Scheune und eine Garage

Zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 18.55 Uhr, brachen unbekannte in eine Scheune und in eine Garage in Ottrau ein. Hierzu öffneten sie ein unverschlossenes Garagentor. Aus der Garage wurde nichts entwendet.

Anschließend knackten sie ein Bügelschloss, das an einer Tür der am Wohnhaus angrenzenden Scheune angebracht war. Aus der Scheune wurde ebenfalls nichts entwendet. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10 Euro am Bügelschloss.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel. 06691-9430.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Konzept Glamping: Gastronom Schimek will einen außergewöhnlichen Zeltplatz im Neukirchener Stadtpark

Schon bald wird der Sportplatz im Neukirchener Stadtpark ausgedient haben. Dann ziehen die Fußballer des SC Neukirchen auf ihren neuen Kunstrasenplatz um. Doch was …
Konzept Glamping: Gastronom Schimek will einen außergewöhnlichen Zeltplatz im Neukirchener Stadtpark

Konzept Bikepark: Jugendliche wollen im Stadtpark Neukirchen Extremsport machen

Schon bald wird der Sportplatz im Neukirchener Stadtpark ausgedient haben. Dann ziehen die Fußballer des SC Neukirchen auf ihren neuen Kunstrasenplatz um. Doch was …
Konzept Bikepark: Jugendliche wollen im Stadtpark Neukirchen Extremsport machen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.