Erfolgreicher Polizeieinsatz: Streife nimmt 35-Jährigen Dieb fest

+

Erfolg für die Polizei: Am Samstagmorgen sind die Beamten einem Zeugenhinweis nachgegangen. Einen von zwei Tätern konnten die Polizisten festnehmen.

Treysa. Ein Zeuge hat am Samstag gegen 6.10 Uhr in der Treysaer Zwalmstraße beobachtet, wie sich zwei Unbekannte sich an den geparkten Autos zu schaffen machten. Sofort rief er die Polizei, die dem Hinweis nachging. Durch den schnellen Einsatz der Beamten kam einer der Täter nicht allzu weit. Auf der Flucht wurde der 35-jährige aus Homberg von der Polizeistreife geschnappt. Sein Komplize hatte mehr Glück. Er konnte zu Fuß flüchten.

In der Zwalmstraße haben die Diebe insgesamt drei Autos aufgebrochen: Bei einem grauen Opel Astra und einem grauen Suzuki entstand jeweils ein Sachschaden von rund 200 Euro, weil die Täter das Fenster beschädigten. In den beiden grauen Autos wurden die Diebe auf der Suche nach Beute nicht fündig. Anders bei dem dritten beschädigten Objekt: Bei einem roten VW Polo entstand ebenfalls ein 200 Euro Sachschaden. Außerdem klauten die Diebe einen Rucksack mit Inhalt im Wert von etwa 100 Euro. Der Rucksack wurde nicht weit vom Tatort gefunden.

Der 35-jährige Homberger wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Polizei ermittelt jedoch weiter in diesem Fall.

Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt unter Tel. 06691-9430.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Scheunenschätze in Gilserberg: Heinrich Wickert restauriert Hela-Traktor und Varimot

Das Erbe von Hermann Lanz hat es ihm angetan: Heinrich Wickert ist stolzer Besitzer zweier Hela-Fahrzeuge. Heute zeugen nur noch wenige Exemplare vom einstigen Erfolg …
Scheunenschätze in Gilserberg: Heinrich Wickert restauriert Hela-Traktor und Varimot

Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Seit 17 Jahren ist die ehemalige Reha-Klinik in Neukirchen nun schon verlassen und inzwischen zu einem Lost-Place verkommen. Das soll sich jetzt ändern. Investor Stefan …
Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Richard Liebner: Ein französischer Künstler in Trutzhain

Der Maler Richard Liebner bringt ein Stück Frankreich nach Trutzhain.
Richard Liebner: Ein französischer Künstler in Trutzhain

Neue Geschäftsführer für Schrecksbacher Edeka-Markt

Ruth und Horst Gissmann aus Schrecksbach übergeben den Lebensmittelladen Ende des Jahres an ihre Nachfolger.
Neue Geschäftsführer für Schrecksbacher Edeka-Markt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.