Fotostrecke: Spendenscheck für todkranke Kinder von "Kleine Riesen Nordhessen"

Wichtige Unterstützung für die schwere Arbeit des Vereins „Kleine Riesen Nordhessen“: Hanifi Ögretmen übergibt 2.000 Euro an die Mitarbeiterinnen des Verein (v.li.) Martina Fröhlich, Dr. Andrea Aschenbrenner, Anke Griesel und Birgit Mehling. Und weitere...
1 von 3
Wichtige Unterstützung für die schwere Arbeit des Vereins „Kleine Riesen Nordhessen“: Hanifi Ögretmen übergibt 2.000 Euro an die Mitarbeiterinnen des Verein (v.li.) Martina Fröhlich, Dr. Andrea Aschenbrenner, Anke Griesel und Birgit Mehling. Und weitere...
2 von 3
3 von 3

Für einen letzten Herzenswunsch: Havana Bar und T u. H Gebäudereinigung in Neukirchen spenden 2.600 Euro an „Kleine Riesen Nordhessen“

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

780 Teilnehmer gehen beim Kellerwald Bikemarathon an den Start

In Gilserberg hat am Wochenende offiziell die Fahrradsaison in Deutschland begonnen.
780 Teilnehmer gehen beim Kellerwald Bikemarathon an den Start

21. Kellerwald Bikemarathon findet in Gilserberg statt

Am Sonntag wird die Fahrradsaison wieder offiziell in Gilserberg eröffnet.
21. Kellerwald Bikemarathon findet in Gilserberg statt

Verlosung: Jetzt Karten für Regionalliga-Spiel zwischen Stadtallendorf und Ulm gewinnen

Wer die Regionalliga-Fußballer des TSV Eintracht Stadtallendorf im Abstiegskampf unterstützen möchte, kann jetzt Freikarten für das Heimspiel gegen den SSV Ulm gewinnen
Verlosung: Jetzt Karten für Regionalliga-Spiel zwischen Stadtallendorf und Ulm gewinnen

2,5 Tonnen schwerer Häcksleranhänger in Michelsberg gestohlen

Die Unbekannten haben den Anhänger von einem Hofgrundstück gestohlen.
2,5 Tonnen schwerer Häcksleranhänger in Michelsberg gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.