Frühlingsmarkt lockt an zwei Tagen nach Treysa und Ziegenhain

+
Sie bringen ganz sicher eine Menge Spaß mit nach Ziegenhain: die Marktschreier des diesjährigen Frühlingsmarktes.

An zwei Tagen feiert Schwalmstadt den Frühling. Zum ersten Mal sind auch Marktschreier vor Ort.

Schwalmstadt. Der Schwalmstädter Frühlingsmarkt, der inzwischen schon auf eine jahrzehntelange Tradition zurückblicken kann, lockt am kommenden Wochenende, 29. und 30. April, in die größte Stadt des Kreises. Von 12 bis 18 Uhr werden die Pforten in der Ziegenhainer Innenstadt geöffnet.

In den Bereichen Wiederholdstraße, Badeweg und Ernst-Ihle-Straße warten wieder viele attraktive Marktstände, musikalische Unterhaltung und eine große Auswahl an Fest-Gastronomie. Feinschmecker finden eine Vielzahl an attraktiven Angeboten mit Frischkäse, Meeres- und Trockenfrüchten, Feinkost, Antipasti, Tee- und Kräuterkreationen, Imkereiprodukten, Gewürzen, Fruchtaufstrichen, Dessert-Soßen, allerlei Süßwaren mit handgefertigten Bonbons, Wildwurst und Bio-Weinen.

Auch nützliche und dekorative Dinge sind zu finden, zum Beispiel Kleidung, Leder- und Haushaltswaren, Schmuck, Genähtes, Wachstücher oder Spielwaren. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es gebratene Champignons, Gyros, Fisch, Spießbraten, Brat- und Currywurst sowie original Elsässer Flammkuchen, leckere Crêpes, belgische Waffeln, Donuts und Poffertjes oder auch Burger mit verschiedensten Saucen. An die kleinen Gäste ist unter anderem mit Kinderkarussell, Hüpfburg und Kinderschminken natürlich ebenso gedacht.

Auch in Treysa haben die Geschäfte zwischen 12 und 18 Uhr geöffnet und ein buntes Programm wartet auf die Besucher in der Bahnhofsstraße, am Marktplatz und in den angrenzenden Gassen in Treysa.

Das ganze Programm finden Sie hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Treysa: Drei Verdächtige nach versuchtem Pkw-Aufbruch festgenommen

Die drei Männer wurden von einer Frau bei dem Versuch beobachtet, ein Auto in der Bahnhofstraße aufzubrechen.
Treysa: Drei Verdächtige nach versuchtem Pkw-Aufbruch festgenommen

Angela Merkel isst Currywurst von Hephata aus Treysa

Die Bundeskanzlerin hat sich die Bio-Currywurst auf dem Hessenfest in Berlin schmecken lassen.
Angela Merkel isst Currywurst von Hephata aus Treysa

Verdacht auf Vergewaltigung in Ottrau - Mann wird festgenommen

Die Tat soll sich am Donnerstagmorgen in einer Feldgemarkung von Ottrau zugetragen haben.
Verdacht auf Vergewaltigung in Ottrau - Mann wird festgenommen

"Massive Risse und Hohlräume": Einsturzgefahr an Schulen in Neukirchen

In den Augen der meisten betroffenen Schüler mag es eine gute Nachricht gewesen sein. In ihren Eltern hingegen rief es Besorgnis hervor. Die Astrid-Lindgren-Schule und …
"Massive Risse und Hohlräume": Einsturzgefahr an Schulen in Neukirchen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.