Großer Sachschaden bei Einbruch in Lagerhalle in Schwalmstadt-Ziegenhain

Die Einbrecher verursachten einen Sachschaden von rund 200 Euro. Ihre Beute: Ein Bolzenschneider im Wert von rund 100 Euro.

Schwalmstadt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind unbekannte Täter in einen Baucontainer in der Straße "Am Nordbahnhof" eingebrochen und haben einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro verursacht.

Die Täter verschafften sich Zutritt durch ein Fenster der Lagerhalle und durchsuchten anschließend diverse Behältnisse und Fahrzeuge in mehreren Baucontainern. Hierbei fanden sie einen Bolzenschneider im Wert von rund 100 Euro und nahmen diesen mit.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel.: 06691-9430.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kreis erhält 720.000 Euro für die Sanierung des Europabad in Treysa

Das Schwimmbad in Schwalmstadt profitiert vom hessischen Förderprogramm SWIM.
Kreis erhält 720.000 Euro für die Sanierung des Europabad in Treysa

Vorhang auf fürs Autokino auf dem Haaßehügel 

Am 21. und 22. August heiß es noch einmal "Vorhang auf für Autokino".  Nach dem Erfolg im Mai gibt es Ende August „Bohemian Rhapsody“ und „25 km/h“ zwei weitere …
Vorhang auf fürs Autokino auf dem Haaßehügel 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.