"hessenschau": Hessischer Rundfunk sendet live aus Ziegenhain

+

Sommertour der "hessenschau": Am Donnerstag drehte der Hessische Rundfunk auf dem Ziegenhainer Paradeplatz. Am Abend dann große Live-Show.

Ziegenhain. Zwei Bühnen, eine große Videoleinwand, hohe Türme mit  Licht-Strahlern und jede Menge Kabel und Kameras: Der Hessische Rundfunk ist unterwegs auf Sommertour und war am Donnerstag zu Gast in der Festungsstadt Ziegenhain. Ab 16 Uhr waren dann die Schwälmer dran: Heimische Vereine, Musiker sowie Tanz- und Trachtengruppen hatten die Chance ihre Hobbys, aber vor allem ihre Heimat im Fernsehen zu präsentieren. Moderiert wurde der Nachmittag von Jens Kölker.

Was der Schwälmer so zum Leben braucht, brachte Arno Knauf mit seiner Band "Die Stracke" auf den Punkt. In den Texten auf Schwälmer Platt war der Bandname Programm. Die Tracht durfte natürlich nicht fehlen. Für den hr hatten die Trachtengruppe Schrecksbach und die Interessengemeinschaft Ascherode etwas ganz besonderes vorbereitet: Sie kamen mit einem echten Schwälmer Brautpaar samt Kammerwagen (Kutsche mit der Aussteuer des Paares) auf den Paradeplatz. Nach einem kurzen Regenschauer, dann der Höhepunkt: Die Übertragung der "hessenschau".

Wie hektisch es bei einer Live-Show zugeht, bekam das Publikum hautnah mit: Ständige Positionswechsel, zig Kameramänner und Kabelhilfen, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten. Moderator Andreas Hieke führte trotz aller Hektik souverän und gelassen durch die Sendung. Nach einer halben Stunde verabschiedeten sich Hieke und Kölker schließlich vom Ziegenhainer Publikum.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Willingshausen: Burschenschaft und Altburschen feiern Kirmes

Das hat es so noch nciht gegeben: Die Burschenschaft und die Altburschen aus Willingshausen laden gemeinsam zur Kirmes ein.
Willingshausen: Burschenschaft und Altburschen feiern Kirmes

Helge Merle: Der Physio mit den heilenden Händen

Er ist weit über die Grenzen der Schwalm bekannt: Helge Merle behandelt Hobbysportler und weltbekannte Rennfahrer.
Helge Merle: Der Physio mit den heilenden Händen

Bundespolizei sucht Exhibitionisten: Beschuldigte meldet sich selbst bei der Polizei

Der Mann soll im Zeitraum zwischen August 2018 und Oktober 2020 sich in fünf Fällen in Zügen vor den Augen von weiblichen Fahrgästen entblößt haben. Nach einer …
Bundespolizei sucht Exhibitionisten: Beschuldigte meldet sich selbst bei der Polizei

Ömer Eray schließt Discothek Hazienda in Schwalmstadt-Treysa

Nach fast 45 Jahren: Die Kult-Discothek Hazienda in Schwalmstadt-Treysa ist geschlossen. Ömer Eray
Ömer Eray schließt Discothek Hazienda in Schwalmstadt-Treysa

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.