Karten für “alles bleibt anders“ gewinnen

Mit seinem neuen Programm: „alles bleibt anders“ beweist Daniel von Trausnitz, dass der Wahnsinn des Alltäglichen mitunter auch recht amüsant sein kann.
+
Karten für “alles bleibt anders“ gewinnen

Mit seinem neuen Programm: „alles bleibt anders“ beweist Daniel von Trausnitz einmal mehr, dass der Wahnsinn des Alltäglichen mitunter auch recht amüsant sein kann. Am kommenden Samstag, 25. September ist er im La Copa in Schwalmstadt zu Gast.

Schwalmstadt. Mit seinem neuen Programm: „alles bleibt anders“ beweist Daniel von Trausnitz einmal mehr, dass der Wahnsinn des Alltäglichen mitunter auch recht amüsant sein kann. Ironisch, intelligent, aber immer auf seine Art charmant erzählt er unter anderem von seiner Vorliebe für Strickstrümpfe. Der nahtlose Wechsel von Problemen ins latent Erotische gelingt ihm ebenso, wie die Kunst, die Welt nicht immer nur aus einer Perspektive zu sehen.

Am kommenden Samstag, 25. September, um 20 Uhr, ist von Trausnitz im La Copa in Schwalmstadt zu Gast und liest äußerst selbstironisch neben Kurzgeschichten aus seinen Büchern “Das Leben ist ein Strickstrumpf” und “Lust.- Tief.- Sinn.- … und ich” bisher unveröffentlichte Texte.

Wir verlosen 2x2 Karten für die Veranstaltung. Einfach eine Mail mit dem Betreff „alles bleibt anders“ und den Kontaktdaten an gewinnspiel@ks.extratip.de senden und mit etwas Glück gewinnen. Einsendeschluss ist der 20. September, 18 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Eintritt: VVK 10 Euro, AK 15 Euro (Anfrage vorab empfohlen, da die Anzahl der Plätze limitiert ist) Reservierungen unter 06691-9270164, 0151-12726873 oder info@vinos-lacopa.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin
Heimat Nachrichten

Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin

Bewohnerwechsel im Love-Mobil bei Harle: Sindy ist raus. Stattdessen „wohnt“ jetzt Maja auf dem Parkplatz an der B253.
Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.