Letzter Narren-Auftritt: Rosenmontagsumzug in Ziegenhain

1 von 14
2 von 14
3 von 14
4 von 14
5 von 14
6 von 14
7 von 14
8 von 14

Den krönenden Abschluss des Schwalmstädter Karnevals gab’s am Rosenmontag in Ziegenhain. Pünktlich um 15.33 Uhr schlängelte sich der Umzug durch die Festungsstadt. Vom Rathaus aus zog es die Mitglieder der drei Karnevalsvereine KKdLT, ZKV und Club Edelweiß durch die Wiederholdstraße bis in die Kulturhalle. Dort gab es dann noch einmal alle Höhepunkte aus den diesjährigen närrischen Programmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Kalkbrenner reist in seinem Rollstuhl um die Welt

Wolfgang Kalkbrenners Leidenschaft ist das Reisen. Auch sein Rollstuhl hält ihn nicht davon ab, ferne Länder zu besuchen.
Wolfgang Kalkbrenner reist in seinem Rollstuhl um die Welt

1. ADAC Rotkäppchen Classic-Tour in Ziegenhain

Am Sonntag fahren viele Old- und Youngtimer durch die Schwalm. Dann findet die 1. ADAC Rotkäppchen Classic-Tour statt.
1. ADAC Rotkäppchen Classic-Tour in Ziegenhain

Burschenschaft Loshausen lädt zur Kirmes ein

Die Mitglieder der Burschenschaft Loshausen haben ein dreitägiges Kirmes-Programm zusammengestellt.
Burschenschaft Loshausen lädt zur Kirmes ein

RTF Schwalmtalrundfahrt und Hessencup Marathon in Schrecksbach

Hunderte Räder rollen am Sonntag, 21. Mai, durch Schrecksbach. Der Grund: Der heimische VfB lädt wieder zur RTF Schwalmtalrundfahrt mit Hessencup Marathon ein.
RTF Schwalmtalrundfahrt und Hessencup Marathon in Schrecksbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.