Messe "4. Erlebnis E-Mobilität Nordhessen" steigt in Ziegenhain

+
Am Sonntag, 4. September, wird der Ziegenhainer Alleeplatz zum Mekka für E-Mobilisten und all diejenigen, die es werden wollen. Foto: Privat

Parallel zu Ziegenhain vom Feinsten: Die Messe "4. Erlebnis E-Mobilität Nordhessen" steigt auf dem Alleeplatz in Schwalmstadt-Ziegenhain.

Ziegenhain. Am Sonntag, 4. September, steigt – parallel zum Herbstmarkt "Ziegenhain vom Feinsten" – die Messe "4. Erlebnis E-Mobilität Nordhessen". Beginn der Messe, die diesmal unter dem Motto "E-Mobilität goes Public" steht und auf dem Alleeplatz in Ziegenhain stattfindet, ist um 13 Uhr. Ziel der Veranstalter ist es, mit einigen Vorurteilen über das Thema E-Mobilität aufräumen. Und wer kann das besser, als die Nutzer von e-Autos selbst?Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung stehen nach vielen vorgestellten Innovationen der vergangenen drei Jahre die praktische Nutzung der Fahrzeuge sowie der Einsatz von Stromspeichern im Gewerbe sowie dem Privathaushalt.

Pedelec – Sternfahrt nach Ziegenhain

Nach dem Motto "Elektromobilität macht neugierig" werden viele E-Mobilisten den interessierten Besuchern und Gästen mit ihren Erfahrungen Rede und Antwort stehen. Natürlich sind auch Probefahrten mit unterschiedlichen Fahrzeugen möglich.Der ADFC unterstützt die Veranstaltung auch mit einer Sternfahrt. Als Startort kann zwischen Kassel (80 Kilometer), Edermünde (60 Kilometer) und Marburg (76 Kilometer) gewählt werden. Zustieg an "Unterwegshalten" ist ebenfalls möglich. Unter der Regie von Ulrich Wüstenhagen werden die Radfahrergruppen gegen 15 Uhr gemeinsam auf dem Alleeplatz in Ziegenhain eintreffen. Nähere Infos dazu unter www.adfc-schwalmstadt.de.

Die Veranstaltung, zu der die Stadt Schwalmstadt und der Verein "Elektromobilität Nordhessen – Mobilität im ländlichen Raum" einladen,  wird von den drei Hauptsponsoren EAM, Gespa-Energy und Kreissparkasse Schwalm-Eder, unterstützt. Eine zusätzliche Förderung erfolgt durch die Handwerkskammer Kassel.

Mehr Infos zur E-Mobilitätsmesse in Ziegenhain gibt es auf der Internetseite des Vereins "Elektromobilität Nordhessen - Mobilität im ländlichen Raum".

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kommentar zu antisemitischen Wahlplakaten: Es braucht mehr Reaktionen auf die offene Fremdenfeindlichkeit!

Redakteur Michael Seeger lobt die Schüler, die sich mit Plakaten gegen Rechts engagieren, für ihren Einsatz und kritisiert die teils untätige Politik.
Kommentar zu antisemitischen Wahlplakaten: Es braucht mehr Reaktionen auf die offene Fremdenfeindlichkeit!

Treysa: Rundballenpresse im Wert von 72.000 Euro gestohlen

Zwischen Freitag und Samstag haben Unbekannte eine Rundballenpresse im Wert von 72.000 Euro von dem Gelände eines Landmaschinenhandels "In der Aue" in Treysa gestohlen.
Treysa: Rundballenpresse im Wert von 72.000 Euro gestohlen

Neuntes Oldtimertreffen fand in Neukirchen statt

Alte Traktoren und Bundeswehrfahrzeuge konnten die Besucher am Wochenende in Neukirchen bestaunen.
Neuntes Oldtimertreffen fand in Neukirchen statt

Freibadsaison wird am Montag in Ziegenhain eröffnet

Die Schwalmstädter hoffen auf gutes Wetter, um am Montag gleich ins kühle Nass zu springen.
Freibadsaison wird am Montag in Ziegenhain eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.