Motocross Hessencup findet in Schrecksbach statt

+
Action auf der Strecke: Beim Motocross in Schrecksbach gibt es immer viel zu sehen.

Auf der Motocross-Strecke „Rund um den Bodenrain“ in Schrecksbach geht es am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Mai, rund. Dann führt der Motorsportclub Schrecksbach wieder den Motocross Hessencup durch.

Schrecksbach. In einem straffen Zeitplan werden Quads und Solomotorräder verschiedener Klassen an den Start gehen. Am Samstag ab 8 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr finden jeweils die Trainingsläufe statt. An den Nachmittagen werden dann jeweils ab 13.30 Uhr die beiden Rennläufe jeder Klasse durchgeführt. Die Senioren-, Damen-, die MX2 bis 18-Jährigen, die Schüler-, die Einsteiger und die Open-Klasse gehen am Samstag an den Start.

Am Sonntag wird die Rennserie mit der MX1-, MX2-, Classic/Twinshock/ EVO-, Quad-Klasse und der Klasse bis 85 ccm fortgesetzt. Der MSC Schrecksbach wird auch in diesem Jahr einige Fahrer an den Start schicken, um den heimischen Club zu vertreten. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Für das leibliche Wohl wird mit erfrischenden Getränken, Rennwurst, Kaffee und Kuchen im Festzelt sowie im Clubhaus bestens gesorgt sein. Weitere Informationen gibt es unter mx-hessencup.de und mcs-schrecksbach.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

25-jährige Neukirchenerin leitet Garten- und Landschaftsbauunternehmen

Von ihrer Sorte gibt es nur wenige. Mit Engagement und frischen Ideen möchte sie ihr Unternehmen erfolgreich führen.
25-jährige Neukirchenerin leitet Garten- und Landschaftsbauunternehmen

In Gudensberg stürzte gestern ein Baum auf die Straße

Ein Baum fiel gestern auf die "Schöne Aussicht" in Gudensberg
In Gudensberg stürzte gestern ein Baum auf die Straße

Stadtsparkasse Schwalmstadt feiert 175-jähriges Jubiläum

Viele Gäste kamen in den Landgasthof Bechtel in Zella, um den besonderen Geburtstag zu feiern.
Stadtsparkasse Schwalmstadt feiert 175-jähriges Jubiläum

Treysa: Unbekannte brechen in Wohnhaus ein - Polizei sucht Zeugen

In der Ascheröder Straße in Schwalmstadt-Treysa kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus. Jetzt bittet die Polizei um Zeugenhinweise.
Treysa: Unbekannte brechen in Wohnhaus ein - Polizei sucht Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.