Plätze frei: Musical-Workshop für Schüler in Neukirchen

+
Einmal ein Musical performen - das können Schüler bei einem Workshop in Neukirchen.

Einmal mit Profis auf der Bühne stehen und ein Musical darbieten - das geht in Neukirchen.

Neukirchen. Wer hat noch nicht davon geträumt, einmal auf einer Bühne zu stehen und vielleicht beim „König der Löwen“, den „Drei Musketieren“ oder einem der anderen großen Musicals mitmachen zu können. Im Mai ist das an der Neukirchener Steinwaldschule möglich.

Von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. Mai, können die Teilnehmer gemeinsam mit den Young Americans, 50 professionelle Künstler während eines Workshops eine tolle Abendshow vorbereiten. Der Workshop ist für Schüler aller weiterführenden Schulen im Schwalm-Eder-Kreis und darüber hinaus für alle Interessierten offen und bietet auch diesmal wieder ein buntes Programm aus Tanz, Gesang und Theater. Unterstützt wird der Workshop vom „Kulturnetz weiterführender Schulen“ und dem Kulturverein „Kunst und Dunst“.

Am Freitag findet der Workshop von 14.30 bis 19.15 Uhr statt, Samstag von 8 bis 18 Uhr und am Sonntag von 15.30 bis 17 Uhr statt. Am Abend folgt dann um 19.30 Uhr in der Großsporthalle der Steinwaldschule Neukirchen die Show. Weitere Infos und Anmeldungen unter www.steinwaldschule.de oder Tel. 06694-96230. Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro (Steinwaldschüler zahlen 40 Euro). Für Geschwisterkinder und Gastfamilien gibt es eine Ermäßigung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Puppentheater in Treysa: "Der kleine Rabe Socke" kommt ins Burgtheater

Das Wolfhager Puppentheater ist wieder zu Gast in Schwalmstadt-Treysa. Am Freitag, 26. Januar, zeigt es im Kino "Burgtheater" die Geschichte des kleinen Raben Socke.
Puppentheater in Treysa: "Der kleine Rabe Socke" kommt ins Burgtheater

Karneval: KKdLT weiht neue Prinzenstraße in Treysa ein

Wie es sich für richtige Karnevalhoheiten gehört, darf das amtierende Prinzenpaar des Karnevals-Komitees der Liedertafel Treysa nun in der Prinzenstraße residieren.
Karneval: KKdLT weiht neue Prinzenstraße in Treysa ein

Einbruch in Ziegenhain - Laptop und Fernseher gestohlen

Die Täter konnten mehrere Unterhaltungsgeräte stehlen und sich unerkannt von der Wohnung entfernen.
Einbruch in Ziegenhain - Laptop und Fernseher gestohlen

VR Bank HessenLand bilanziert vergangenes Geschäftsjahr

Vorstandvorsitzender Helmut Euler ist mit der Entwicklung zufrieden, weiß aber auch, dass sie vermehrt digitale Lösungen anbieten müssen.
VR Bank HessenLand bilanziert vergangenes Geschäftsjahr

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.