"Neukirchen grillt" mit Gewerbeschau und verkaufsoffenem Sonntag

+
Viel los: Bei "Neukirchen grillt" und der Gewerbeschau strömen die Besucher über die Straßen.

Pro Neukirchen lädt wieder zur kombinierten Veranstaltung mit vielen Aktionen und leckerem Essen ein.

Neukirchen. Nach den Erfolgen der Gewerbeschauen und dem Highlight von „Neukirchen grillt“ in den vergangenen Jahren, hat der Verein Pro Neukirchen auch in diesem Jahr beide Veranstaltungen wieder miteinander verschmolzen. Die gesamte Kurhessenstraße (Bundesstraße und Innenstadt mit Fußgängerzone und Marktplatz) wird am Sonntag, 7. April, von 12 bis 18 Uhr zur Flaniermeile. Das Gewerbe stellt sich vor und mitten drin darf man sich in der „Fressgass“ stärken.

Natürlich ist hiermit auch ein verkaufsoffener Sonntag verbunden. Die Geschäftswelt bietet wieder besondere Angebote und Sonderaktionen an diesem Tag. Programm gibt es sogar schon am Samstag, 6. April. Ab 19 Uhr spielt die Band „Ohrfutter“ live, um die Gäste auf den verkaufsoffenen Sonntag einzustimmen. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag dürfen sich die Besucher neben tollen Aktionen in den lokalen Geschäften und auf der Gewerbeschau ab 15 Uhr auf Walk Acts und Bühnenprogramm mit „Wolli & Olli“ sowie Livemusik mit den „FatCats“ freuen.

Der gesamte Marktplatz dient darüber hinaus als Kinder-Spiel-Gebiet. Die besondere Attraktion wird in diesem Jahr das „4er Bungee Trampolin“ sein. Außerdem gibt es eine große und eine kleine Hüpfburg, Ballwerfen, Kinderschminken, Süßwaren, Glitzer- und Farb-Tattoos, Pony-Reiten und Folienballons. Das Heimatmuseum öffnet nach der Winterpause erstmals wieder um 15 Uhr. Das Märchenhaus ist ab 13 Uhr geöffnet, um 14 und 16 Uhr finden Märchenlesungen statt.

Auf der „Fressmeile“ gibt es wieder allerlei Leckereien. „La Camionnette“ bereichert das kulinarische Angebot mit herzhaften bretonischen Galettes, süßen Crêpes und Kaffee. Die bekannte und beliebte „Food Fahrbrik“ von Marc Glösemeier bietet Burger, Pulled Pork, Pulled Beef und Fries. Die „Mundpropaganda“ aus Karben bietet Fried Dippers mit Basilikumschmand, Pulled Teriyaki Chicken Burger, Korianderjoghurt, Frühlingssalat, gegrilltes Flaguette, gegrillten Ziegenkäse, Apfel-Melonen-Gurkenkompott und frische Blattsalate an.

Der Tierschutzverein Neukirchen ist vertreten mit Kuchen, Waffeln, Pakora, Informationen zum Tierschutz und einer Tombola. Backwaren gibt es von der Bäckerei Gronowski. Bei „Beef Tantuni Wrap“ gibt es Sandwiches, Wraps, Chicken und Butgur-Salat. Die Firma Dudel bietet Gewürze, Kräuter, ätherische Öle und Kräuterbonbons an.

Leckeren Blechkuchen gibt es beim Stand vom Kindergarten Klingelbach. Softeis und Slusheis stellt Sandy Walldorf bereit. Bei Annastasia Silbernagel erwarten die Besucher XXL Fleischspieße. Beim „Bio Burger Truck“ gibt es Bio Burger. „Pasta aus Parmesan“ bietet Pasta Spezialitäten aus XXL Parmesan an. Bei Tobias Gille können sich die Besucher herzhafte und süße Crêpes schmecken lassen. Aus der „Heissen Kiste“ von Timo Cäsa gibt es Schwälmer Hotdogs (Kartoffelbratwürste mit gedünsteten Zwiebeln und Senfmeerettichsoße).

Bei „Old Farmers Marburgers“ gibt es Burger sowie Pommes und bei Braun’s Imbiss Bratwurst, Currywurst, Pommes, Schnitzel, Spießbraten und Gyros. Leckere Produkte aus Forellen hat der Forellenhof Eichler aus Hergertsfeld dabei. Die bewährten, leckeren Torten und Kuchen sowie Waffeln und Kaffee bereitet der Frauenchor Neukirchen vor. Ein besonderer Eyecatcher wird sicher der Trabi Black-Muli sein. Hier bietet der Verein Pro Neukirchen leckere Brauereispezialitäten wie Pils, Schwarzbier und Lausitzer Porter an. Erdbeerbowle und andere leckere Getränke wie Liköre, Obstweine und Säfte sowie Marmeladen vom Edersee hat Thomas Trott aus Wildeck-Bosserode dabei.

+++ Extra Info +++

Straßensperrung

Am Sonntag wird die B 454 in der Ortsdurchfahrt Neukirchen von 7 bis 20 Uhr zwischen Hersfelder Straße und Am Rathaus vollgesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Bahnhofstraße (L 3156) und Birkenallee und umgekehrt. Die Bushaltestellen "Kurhessenstraße" und "Pflegeheim Bischoff" können nicht angefahren werden. Daher wird eine Ersatzhaltestelle Am Schwimmbad eingerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Neukirchener Rathaus

Gestohlen haben die Täter bei dem Einbruch nichts, dafür einen hohen Schaden angerichtet.
Einbruch in Neukirchener Rathaus

Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik 

Seit 17 Jahren ist die ehemalige Reha-Klinik in Neukirchen nun schon verlassen und inzwischen zu einem Lost-Place verkommen. Das soll sich jetzt ändern. Investor Stefan …
Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik 

Enkeltrick: Betrügerin wollte 30.000 Euro von 94-jähriger Willingshäuserin ergaunern

Einen Enkeltrickversuch durschaute eine 94-jährige Seniorin aus Willingshausen am vergangenen Freitag rechtzeitig. Die Betrügerin am Telefon hatte sie zuvor um 30.000 …
Enkeltrick: Betrügerin wollte 30.000 Euro von 94-jähriger Willingshäuserin ergaunern

Einbruch in Treysaer Bürogebäude - 8.000 Euro Schaden

Unbekannte sind zwischen dem 16. und 19. August in ein Bürogebäude im Horschmühlenweg in Treysa eingebrochen und haben dabei einen Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro …
Einbruch in Treysaer Bürogebäude - 8.000 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.