DJ Ötzi und die Schlagerpiloten kommen auf den Paradeplatz in Ziegenhain

+
Kommt am 17. August samt Band und aufwendiger LED-Bühnenshow nach Ziegenhain, um sein Schwälmer Publikum zu begeistern: Schlagerstar DJ Ötzi.

DJ Ötzi singt auf dem Paradeplatz in Ziegenhain - Megastar ist Gast beim Schlager Open Air am 17. August! Zuvor treten die Schlagerpiloten auf.

Ziegenhain. DJ Ötzi kommt zurück nach Schwalmstadt. Nachdem der Schlagerstar im vergangenen Jahr auf Einladung der Modehäuser Heynmöller in einem Festzelt in Treysa sein Publikum begeisterte (unsere Zeitung berichtete), kommt es nun zu einer Wiederholung. Die aber soll noch größer und unterhaltsamer werden. Denn diesmal erklingt der „Anton aus Tirol“ mitten auf dem historischen Ziegenhainer Paradeplatz. Dort ist DJ Ötzi am 17. August Stargast beim Schwälmer Schlager Open Air.

Schlagerspektakel mit Modenschau und Zumba Einlass zum Schlager-Spektakel ist um 18 Uhr. Das Programm startet um 19.30 Uhr mit einer musikalischen Modenschau der Firma Heynmöller Kleidung unter Regie von Bettina Wolf. Im Anschluss sorgen die „Schlagerpiloten“ schon einmal für ausgelassene Stimmung.

Zur guten Unterhaltung trägt auch die Zumba-Gruppe von Yvonne Winter bei, ehe der Höhepunkt des Abends folgt: der Auftritt von DJ Ötzi. Der 48-jährige Österreicher, der mit bürgerlichem Namen Gerry Friedle heißt, gibt sein einziges Konzert in diesem Herbst in Hessen. Und es wird nicht irgendein Konzert sein, dass auf dem Ziegenhainer Paradeplatz ertönt. Denn DJ Ötzi feiert, zusammen mit seinen Schwälmer Fans, seine inzwischen 20-jährige Bühnenpräsenz.

Werden das Publikum auf dem Ziegenhainer Paradeplatz in Feierstimmung versetzen: die Schlagerpiloten.

Apropos Präsenz: „Der Mann ist schon ein Phänomen. Sobald er die Bühne betritt, bringt er das gesamte Publikum zum Kochen. DJ Ötzi ist einfach ein Vollprofi mit sympathischer Ausstrahlung“, ist Jörg Paul Diehl noch immer angetan. Der Geschäftsführer der Heynmöller Modehäuser weiß, wovon er spricht. Denn erst im September 2018 rockte DJ Ötzi den 60. Geburtstag von Heynmöller Kleidung in Treysa. Und auch die Zahlen um den Österreicher mit der starken Stimme und der markanten Mütze sprechen für sich: Mit über 16 Millionen verkauften CDs gilt er als einer der erfolgreichsten Musiker aus dem deutschsprachigen Raum.

Allein bei seiner fulminanten „Gipfeltour“ begeisterte DJ Ötzi über 30.000 Besucher. Wenn der angesagte Schlagersänger im August nach Ziegenhain kommt, hat er sein neues Best-of-Album „20 Jahre DJ Ötzi – Party ohne Ende“ mit im Gepäck. Ihre Textsicherheit dürfen die Konzertbesucher bei Evergreeens wie „Ein Stern“, „Geboren um dich zu lieben“, „Bella Ciao“ und „Hey Baby“ unter Beweis stellen.

Vorverkaufsstellen sind eingerichtet

Eintrittskarten gibt es für 39,90 Euro in der Tourist-Info auf dem Ziegenhainer Paradeplatz, bei Heynmöller Kleidung in Treysa sowie im Internet auf www.schwalmticket.de und www.reservix.de. Jeder Konzertbesucher erhält einen Mode-Einkaufsgutschein.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mietbare Büros: Schwalmstadt startet Pilotprojekt "Coworking Space"

Das gibt es so im Schwalm-Eder-Kreis bisher kein zweites Mal: Die Stadt Schwalmstadt startet ihr fünfjähriges Pilotprojekt „Coworking Space”. Im Dachgeschoss des …
Mietbare Büros: Schwalmstadt startet Pilotprojekt "Coworking Space"

25-jährige Neukirchenerin leitet Garten- und Landschaftsbauunternehmen

Von ihrer Sorte gibt es nur wenige. Mit Engagement und frischen Ideen möchte sie ihr Unternehmen erfolgreich führen.
25-jährige Neukirchenerin leitet Garten- und Landschaftsbauunternehmen

In Gudensberg stürzte gestern ein Baum auf die Straße

Ein Baum fiel gestern auf die "Schöne Aussicht" in Gudensberg
In Gudensberg stürzte gestern ein Baum auf die Straße

Stadtsparkasse Schwalmstadt feiert 175-jähriges Jubiläum

Viele Gäste kamen in den Landgasthof Bechtel in Zella, um den besonderen Geburtstag zu feiern.
Stadtsparkasse Schwalmstadt feiert 175-jähriges Jubiläum

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.