"OIKOS Sozialzentrum" in Ziegenhain erhält Zuwendung für Umbau

+
Soziales Engagement wird gefördert (v.l.): Tobias Hugo, Werner Weispfenning, Hans-Werner Künkel und Petra Lauer.

Das "OIKOS Sozialzentrum" in Ziegenhain wird um eine Tagespflege erweitert. Bei der Finanzierung der neuen Einrichtung unterstützt die "Share Value Stiftung".

Ziegenhain. Das „OIKOS Sozialzentrum“ in Ziegenhain betreut und begleitet psychisch kranke, aber auch ältere Menschen. Das Angebot im Bereich der Altenpflege soll nun um eine Tagespflege erweitert werden, um älteren Menschen eine Alternative zum Altersheim zu bieten. Geschäftsbereichsleiterin Petra Lauer und ihre Kollegen möchten dafür einen Teil der Einrichtung umbauen. 

„Wir haben lange überlegt, ob wir ein Gebäude an einem anderen Standort kaufen oder ganz neu bauen. Aber hier vor Ort ist der ideale Platz, weil wir zentral gelegen sind“, sagt Lauer. Ein Trakt des Sozialzentrums soll dafür umgestaltet werden. Aus vielen kleinen einzelnen Räumen soll ein großer Gruppenraum sowie mehrere Ruheräume entstehen. Darüber hinaus wird die kleine Küche durch eine große ersetzt.

Finanzielle Unterstützung bekommen sie dabei von der „Share Value Stiftung“ mit Sitz in Erfurt. „Projekte, die wir fördern, müssen vernünftig, sozial und diakonisch arbeiten. Das Gefühl haben wir bei ‘OIKOS’“, sagte Werner Weispfenning, der sich am Dienstag stellvertretend für die Stiftung ein Bild des Sozialzentrums gemacht hat. 15.000 Euro überreichte er dabei symbolisch an Lauer. „Der Betrag hilft uns, kleine Bausteine zu füllen“, sagt Hans-Werner Künkel, Vorstandsmitglied des St. Elisabeth Vereins Marburg, dem das Sozialzentrum angehört.

Mit dem Geld wollen sie hochwertige Möbel kaufen und so eine gemütliche Atmosphäre schaffen. „Uns ist klar, dass die Tagespflege kein Zuhause ersetzen kann. Aber wir möchten, dass sich Menschen wohlfühlen und eine angenehme Zeit bei uns verbringen“, erklärt Lauer. Die Umbaumaßnahmen sollen im Frühjahr 2018 abgeschlossen werden. Zwölf Menschen können dann das Angebot der Tagespflege wahrnehmen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

21. Kellerwald Bikemarathon findet in Gilserberg statt

Am Sonntag wird die Fahrradsaison wieder offiziell in Gilserberg eröffnet.
21. Kellerwald Bikemarathon findet in Gilserberg statt

Verlosung: Jetzt Karten für Regionalliga-Spiel zwischen Stadtallendorf und Ulm gewinnen

Wer die Regionalliga-Fußballer des TSV Eintracht Stadtallendorf im Abstiegskampf unterstützen möchte, kann jetzt Freikarten für das Heimspiel gegen den SSV Ulm gewinnen
Verlosung: Jetzt Karten für Regionalliga-Spiel zwischen Stadtallendorf und Ulm gewinnen

2,5 Tonnen schwerer Häcksleranhänger in Michelsberg gestohlen

Die Unbekannten haben den Anhänger von einem Hofgrundstück gestohlen.
2,5 Tonnen schwerer Häcksleranhänger in Michelsberg gestohlen

Neukirchen: Katze wird mit Luftdruckwaffe angeschossen und stirbt

Die Hauskatze aus dem Neukirchener Ortsteil Seigertshausen musste als Folge der Verletzungen durch einen Tierarzt eingeschläfert werden.
Neukirchen: Katze wird mit Luftdruckwaffe angeschossen und stirbt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.