Profi Fußball Camp mit Schorsch Dreßen und Jörg Albertz in Treysa: Jetzt anmelden!

+
Das Profi Fußball Camp in Treysa ist für gewöhnlich schnell ausgebucht. Wer sich einen Platz sichern und am Sport-Spektakel teilnehmen möchte, sollte also schnell sein.

Nachwuchs-Kicker können sich ab sofort für das Profi Fußball Camp mit Schorsch DReßen und Jörg Albertz anmelden. Das Camp findet auf Initiative von Intersport Gundlach vom 11. bis 13. Mai in Schwalmstadt-Treysa statt.

Nachwuchs-Fußballer aufgepasst! Das Team von Intersport Gundlach in Treysa und die beiden Trainer Hans Georg „Schorsch“ Dreßen und Jörg Albertz freuen sich auf die ersten Anmeldungen für das Profi Fußball Camp, das vom 11. bis 13. Mai in Treysa stattfindet. „Es erwarten euch wieder drei spannende Tage voller Energie und Spaß rund um den Fußball“, verspricht Bernd Gundlach.

Seit mittlerweile 15 Jahren veranstalten die beiden ehemaligen Bundesligapforofis Dreßen und Albertz ihr mobiles Fußball Camp jährlich. Beide sind stolz auf ihr stetig gewachsenes Projekt, das sich inzwischen großer Beliebtheit erfreut. „Es macht uns noch immer sehr viel Freude, unsere Erfahrung an fußballbegeisterte Jungs und Mädchen weiter zu geben“ so Dreßen und Albertz.

Für die teilnehmenden Kinder ist es immer wieder ein tolles Erlebnis, so nah an die Fußball-Profis heranzukommen. Doch nicht nur das Fußball Camp feiert in diesem Jahr Geburtstag. Auch Intersport Gundlach hat Grund zum Feiern. Der Sport- und Modeausstatter besteht seit 25 Jahren. Zum doppelten Jubiläum verlosen die Veranstalter unter den ersten 100 Anmkeldungen fünf Plätze ohne Berechnung. Schnell sein lohnt sich also.

Anmeldungen sind bei Intersport Gundlach, Bahnhofstraße 37 in Treysa, Tel. 06691-24274 oder per E-Mail (intersport-gundlach@t-online.de) möglich.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Vergessener Gigant: Malsfelder Basaltwerk und seine alten Geister
Heimat Nachrichten

Vergessener Gigant: Malsfelder Basaltwerk und seine alten Geister

Bis 1966 ist das Malsfelder Basaltwerk einer der Arbeitsmittelpunkte der Region gewesen. Heute ist es eine fast vergessene Ruine, die neugierig macht.
Vergessener Gigant: Malsfelder Basaltwerk und seine alten Geister
Rutschpartie: Wenn nasses Laub zur Gefahr wird
Hann. Münden

Rutschpartie: Wenn nasses Laub zur Gefahr wird

Wird Laub durch Regen, Nebel oder Frost nass, können Fußgänger und Autos schnell ins Rutschen kommen.
Rutschpartie: Wenn nasses Laub zur Gefahr wird
SUV-Fahrern drohen Bußgelder beim Fahren auf der Autobahn - viele sind ahnungslos
Welt

SUV-Fahrern drohen Bußgelder beim Fahren auf der Autobahn - viele sind ahnungslos

Längst fahren große SUVs nicht nur mehr auf amerikanischen Straßen. Auch in Deutschland sind die Geländelimousinen beliebt. Doch SUV-Fahrern droht ein Bußgeld auf …
SUV-Fahrern drohen Bußgelder beim Fahren auf der Autobahn - viele sind ahnungslos

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.