FC Schwalmstadt: Nächste Pleite für Keim-Elf

+

Gegen RW Darmstadt kassiert der FCS eine deutliche 0:4 Niederlage.

Schwalmstadt. Nächste Pleite für den 1. FC Schwalmstadt in der Fußball-Hessenliga. Im letzten Spiel vor Ostern legte RW Darmstadt am vergangenen Samstag vier Eier ins Nest der Keim-Elf. Mirkan Kara brachte die Gäste nach gut einer halben Stunde in Führung. Nach dem Wiederanpfiff erhöhten Muharrem Reka und Felix Kalbfleisch auf 0:4. Auf Seiten der Schwälmer lief es dagegen weniger rund.

Rolf Sattorov und Jan-Henrik Wolf sahen jeweils die Ampelkarte und flogen vom Platz. "Das war ein Rückschritt in alte Zeiten", sagte Karlo Seck. Seit Kurzem steht der Riebelsorfer unterstützend an der Seitenlinie – immer dann, wenn Cheftrainer Christoph Keim selbst am Spielgeschehen teilnimmt. Na ch einem "prima Spiel" gegen Eschborn und einer ordentlichen Leistung gegen den TSV Lehnerz seien den FCS-Kickern nun wieder Fehler unterlaufen, die bereits in der Vorrunde gemacht wurden, so Seck. Nach der 20. Niederlage im 24. Saison-Spiel bleibt der FC Schwalmstadt abgeschlagenes Tabellen-Schlusslicht.

Neu ist allerdings, dass sich das Aushängeschild des Schwälmer Fußballs nun auch in Sachen Zuschauerzahlen nicht mehr auf Hessenliga-Niveau bewegt. Lediglich 80 Zuschauer fanden den Weg ins Ziegenhainer Herbert-Battenfeld-Stadion.Mehr Zuschauer sehen sicher wieder die nächste Partie des FCS am Ostermontag. Dann nämlich gastiert der Tabellenletzte bei den Sportfreunden in Seligenstadt. Fotos: Seeger

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hochwertiger Schmuck aus Wohnhaus in Schrecksbach gestohlen

Am Donnerstagabend brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Schrecksbach ein und erbeuteten hochwertigen Schmuck.
Hochwertiger Schmuck aus Wohnhaus in Schrecksbach gestohlen

Nach Baumarkt-Einbruch: 42-jährige Hombergerin in Tatortnähe festgenommen

In der vergangenen Nacht kam es zu einem Baumarkt-Einbruch in Schwalmstadt. Dabei konnte die Polizei in den frühen Morgenstunden eine 42-jährige Frau aus Homberg …
Nach Baumarkt-Einbruch: 42-jährige Hombergerin in Tatortnähe festgenommen

Schwalmstadts Kitas öffnen wieder ihre Türen für alle Kinder

Gute Nachrichten für alle Kinder. Ab morgen können sie wieder ihre Kindergartenfreunde wiedersehen, denn in allen Kindertageseinrichtungen der Stadt Schwalmstadt startet …
Schwalmstadts Kitas öffnen wieder ihre Türen für alle Kinder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.