Telefonischer Betrugsversuch mit Gewinnversprechen in Ottrau gescheitert

Am Donnerstagnachmittag, 17. Januar, haben unbekannte Betrüger versucht, mittels telefonischem Gewinnversprechen 900 Euro zu ergaunern.

Ottrau. Ein 58-jähriger Ottrauer erhielt einen Anruf von einem angeblichen Rechtsanwaltsbüro, welches ihm mitteilte, dass er 49.000 Euro gewonnen habe. Er würde den Gewinn am nächsten Tag persönlich vorbeigebracht bekommen. Dazu müsse er aber erst 900 Euro überweisen. Erst danach würde das Geld von der Bundesbank freigegeben werden.

Der 58-Jährige schöpfte Verdacht und erkundigte sich bei seiner Bank. Hier bekam er die Auskunft, dass es sich um eine Betrugsmasche handele und keine Vorleistung zahlen soll.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei:

- Machen Sie sich bewusst: Wenn Sie nicht an einer Lotterie teilgenommen haben, können Sie auch nichts gewonnen haben!

- Geben Sie niemals Geld aus, um einen vermeintlichen Gewinn einzufordern, zahlen Sie keine Gebühren oder wählen gebührenpflichtige Sondernummern (gebührenpflichtige Sondernummern beginnen z.B. mit der Vorwahl: 0900..., 0180..., 0137...).

- Machen Sie keinerlei Zusagen am Telefon.

- Geben Sie niemals persönliche Informationen weiter: keine Telefonnummern und Adressen, Kontodaten, Bankleitzahlen, Kreditkartennummern oder Ähnliches.

- Fragen Sie den Anrufer nach Namen, Adresse und Telefonnummer der Verantwortlichen, um welche Art von Gewinnspiel es sich handelt und was genau Sie gewonnen haben. Notieren sie sich seine Antworten.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alarm vertreibt Einbrecher in Schwalmstadt-Ziegenhain

Bei einem Einbruchsversuch in einen Ziegenhainer Getränkemarkt wurde eine Glasscheibe demoliert. Eine Alarmanlage vertrieb die Täter.
Alarm vertreibt Einbrecher in Schwalmstadt-Ziegenhain

Susanne Schleiter berichtet über ihre Erfahrungen bei RTL II-Show "Game of Clones"

Die Sachsenhäuserin war neugierig auf das neue TV-Format und hat ihre Teilnahme nicht bereut.
Susanne Schleiter berichtet über ihre Erfahrungen bei RTL II-Show "Game of Clones"

B 454 Neustadt/Wiera: Lkw kommt von Straße ab und behindert Verkehr

Die Bergungsarbeiten dauern derzeit an und können zu Verkehrsbehinderungen führen.
B 454 Neustadt/Wiera: Lkw kommt von Straße ab und behindert Verkehr

U.D.O. Konzert lockt Besucher aus der ganzen Republik nach Treysa

Die Konzertbesucher konnten einen ganzen Abend gute Rockmusik genießen.
U.D.O. Konzert lockt Besucher aus der ganzen Republik nach Treysa

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.