Treysa: Einbrecher klauen Sammlermünzen aus Wohnhaus

Unbekannte Einbrecher stiegen zwischen Mittwoch, 12 Uhr, und Donnerstag, 10:14 Uhr, in ein Wohnhaus im Schwalmstädter Stadtteil Treysa ein. Hier klauten sie Sammlermünzen.

Sammlermünzen im Wert von wenigen hundert Euro entwendeten unbekannte Täter aus einem Einfamilienhaus in der Kreuterstraße in Schwalmstadt-Treysa. Zwischen Mittwoch, 12 Uhr, und Donnerstag, 10:14 Uhr, brachen die Täter ein Fenster an der Terrasse auf und stiegen in das Wohnhaus ein.

Zuvor hatten die Täter an einem weiteren Fenster und einer Terrassentür erfolglos versucht diese aufzubrechen. Im Haus durchsuchten die Täter einen Büroraum und entwendeten dort mehrere Sammlermünzen.

Der angerichtete Sachschaden beträgt 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt unter Tel. 06691-9430.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.