Viele Menschen genießen den Treysaer Scherzmarkt 2016

Scherzmarkt, Treysa, 2016

Auf den Straßen und in den Kneipen Treysas tummelten sich viele, die sich den Scherzmarkt nicht entgehen lassen wollten.

Treysa.Wenn sich Treysas Straßen zwischen den Jahren füllen und sich alte Bekannte wiedertreffen, ist der Scherzmarkt in vollem Gange. Mittags bummelten alle noch über den Krammarkt, ehe sie sich durch die vollen Kneipen drängten und den Abend gemeinsam ausklingen ließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ziegenhain feiert 291. Salatkirmes

Das Schwälmer Heimat- und Trachtenfest wird auch in diesem Jahr wieder viele Besucher anziehen.
Ziegenhain feiert 291. Salatkirmes

Steina gewinnt den dritten Platz bei "Dolles Dorf"

Die drei Spieler aus dem Willingshäuser Ortsteil schlugen sich wacker und gewannen den Bronzenen Onkel Otto.
Steina gewinnt den dritten Platz bei "Dolles Dorf"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.