Ziegenhain: Unbekannte klauen Radlader von einer Baustelle

In Schwalmstadt haben bislang unbekannte Diebe einen Radlader von einer Baustelle im Stadtteil Ziegenhain geklaut.

Einen Radlader mit Zubehör im Gesamtwert von 40.000 Euro entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle des Deutschen-Roten-Kreuzes in den Sauren Wiesen in Schwalmstadt-Ziegenhain.

Die Täter begaben sich zu dem auf der Baustelle abgestellten roten Radlader des Herstellers Atlas und entwendeten diesen auf nicht bekannte Weise.

An dem Radlader war zur Tatzeit eine Schaufel montiert, eine separat gelagerte Palettengabel wurde ebenfalls entwendet. Wie und womit die Täter den Radlader abtransportiert haben, ist ebenfalls nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gelingt heute Abend der erste Sieg? FC Schwalmstadt trifft auswärts auf TuSpo Grebenstein

Nach null Punkten aus den ersten beiden Spielen reist der FC Schwalmstadt heute Abend zum Auswärtsspiel nach Grebenstein. Gegen den TuSpo soll es mit dem ersten Sieg …
Gelingt heute Abend der erste Sieg? FC Schwalmstadt trifft auswärts auf TuSpo Grebenstein

Stadt Schwarzenborn darf MVZ kommunal führen

Anfang August hat die Kassenärztliche Vereinigung die Zulassung erteilt.
Stadt Schwarzenborn darf MVZ kommunal führen

Einbrüche in Ziegenhain und Niedergrenzebach - Leergut gestohlen

Zweimal schlugen Täter in den vergangenen Tagen zu, beide Male waren unter anderem Pfandflaschen ihre Beute.
Einbrüche in Ziegenhain und Niedergrenzebach - Leergut gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.