7. Schwalm-Eder-Schau als Forum für Vereine

Schwalm-Eder / Fritzlar. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Vom 8. bis 10. April findet auf dem Fritzlarer Festplatz die 7. Schwalm-Eder-S

Schwalm-Eder / Fritzlar. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Vom 8. bis 10. April findet auf dem Fritzlarer Festplatz die 7. Schwalm-Eder-Schau statt. Für das Rahmenprogramm dieser Leistungsschau sucht der Veranstalter noch Selbsthilfegruppen und Vereine, die sich gern einer breiten Öffentlichkeit präsentieren möchten.Diese größte Ausstellung von Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleistung ist eine Informations- und Verkaufsveranstaltung, die Jung und Alt auf vielen Interessengebieten etwas zu bieten hat. Sie wird auch 2011 einen breit gefächerten Querschnitt durch das wirtschaftliche Leben der Region bieten. Themen sind dieses Jahr Bauen und Wohnen, Heizung, Solarenergie, Sanitär, Einrichten, Medien, Auto, Fahrrad, Mode, Schmuck, Haushalt, Freizeit, Reisen, Versicherungen, Gesundheit und viele mehr. Das Sonderthema 2011 ist "Gesundheit & Wellness". Die Ausstellung unter ideeller Trägerschaft des Landkreises ist an drei Tagen geöffnet: Freitag, 12.00 bis 18 .00Uhr, Samstag und Sonntag jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Informell und fröhlich

"Alle ehrenamtlich tätigen Selbsthilfegruppen leisten große Dienste für die Allgemeinheit und für den einzelnen Menschen", weiß Messeveranstalterin Monika Okrent vom Messeteam Bauhaus aus Nentershausen. Darum bietet sie diesen Gruppen die Chance,  sich dem interessierten Publikum vorzustellen. Auch Privat- oder Bürgerinitiativen seien herzlich eingeladen, als informelle Aussteller auf dem "Marktplatz" der Schwalm-Eder-Schau dabei zu sein. Die Teilnahme ist kostenfrei.Für eine möglichst abwechslungsreiche Gestaltung des Rahmenprogramms sucht das Messeteam außerdem noch Vereine, Gruppen oder Institutionen aus Fritzlar und Umgebung, die im Rahmenprogramm der Schau vor großem Publikum auftreten wollen. Der Art der Darbietung sind dabei keine Grenzen gesetzt. Willkommen sind Beiträge mit Musik, Gesang, Tanz oder Sketchen und vielem mehr.Anmeldungen nimmt der Veranstalter noch bis zum 11. Februar unter Tel.: 06627 / 92030, Fax: 06627 / 920122, E-Mail: info@messeteam-bauhaus.eu entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fritzlar-Ungedanken: Autokran macht sich selbständig

Zu einem Unfall mit einem Autokran kam es heute Mittag in Fritzlar-Ungedanken. Bei Bauarbeiten an einem Balkon auf der Rückseite eines Wohnhauses in der „Oberen …
Fritzlar-Ungedanken: Autokran macht sich selbständig

Felsbergerin zieht verwaistes Nilgans-Küken auf

Die Felsbergerin Jessica Jordan pflegt verletzte oder verwaiste Wildtiere. Derzeit zieht sie ein zwei Wochen altes Nilgans-Küken groß.
Felsbergerin zieht verwaistes Nilgans-Küken auf

Hospital zum Heiligen Geist mit „Meet & Greet“-Premiere

Die neue Veranstaltungsreihe des Hospital zum Heiligen Geist heißt "Meet & Greet"  und bietet Ärzten die Möglichkeit sich kennenzulernen und auszutauschen.
Hospital zum Heiligen Geist mit „Meet & Greet“-Premiere

Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Der Bürgertest ist kostenlos und erfolgt durch geschultes Personal
Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.