Serie von Autoaufbrüchen

+

Fritzlar. In der vergangenen Nacht wurden in Fritzlar mindestens sieben Autos aufgebrochen.

Fritzlar. Zwischen Dienstag und Mittwoch sind in Fritzlar mehrere Auto-Aufbrüche verübt worden. Zum aktuellen Zeitpunkt wurden sieben Fälle bei der Polizeistation Fritzlar zur Anzeige gebracht. Die Taten ereigneten sich in der Fraumünsterstraße, im Mainzer Ring, Bleichenweg, in der Berliner Straße und in der Pappelallee. Die Täter erbeuteten zwei Navigationsgeräte und eine komplette Mittelkonsole im Gesamtwert von rund 4.000 Euro. In drei Fällen stahlen die Täter nichts, da sie beim Durchwühlen der Autos nichts Stehlenswertes fanden. In der Berliner Straße ließen sie von dem Auto ab, nachdem die Alarmanlage ausgelöst hatte. Der durch die Aufbrüche verursachte Sachschaden beläuft sich insgesamt auf über 3.000 Euro.

In allen Fällen wurde eine Seitenscheibe des jeweils betreffenden Autos eingeschlagen, um in den Innenraum gelangen zu können. In den Fällen, bei denen ein fest eingebautes Navigationsgerät oder Radio ausgebaut worden waren, entstand zudem erheblicher Sachschaden am Armaturenbrett. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622 / 99660.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fritzlarer wird Opfer der Betrugsmasche "Tech Support Scam"

Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter ergaunert mehrere tausend Euro
Fritzlarer wird Opfer der Betrugsmasche "Tech Support Scam"

Nach Windradbrand: Kreisstraße 158 zwischen Körle und Albshausen bleibt gesperrt

Es besteht die Gefahr, dass die Rotorblätter abbrechen und runterfallen können
Nach Windradbrand: Kreisstraße 158 zwischen Körle und Albshausen bleibt gesperrt

Mehr Touristen: Trend zum Urlaub im eigenen Land zeichnet sich auch im Schwalm-Eder-Kreis ab

Laut Zahlen des Hessischen Statistischen Landesamts konnten die Beherbergungsbetriebe im Schwalm-Eder-Kreis 2019 einen leichten Zuwachs sowohl bei der Zahl der Gäste als …
Mehr Touristen: Trend zum Urlaub im eigenen Land zeichnet sich auch im Schwalm-Eder-Kreis ab

Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Der neue Club bietet die Gelegenheit, den Park zu allen Jahreszeiten mit Gleichaltrigen kennenzulernen und zu nutzen.
Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.