Sitzung im Hotel am Stadtpark

Borken. Anlsslich unserer JHV trafen wir uns am 14.03.09 im Hotel am Stadtpark. Der stellvertretende Vorsitzende Thomas Schulz beg

Borken. Anlsslich unserer JHV trafen wir uns am 14.03.09 im Hotel am Stadtpark. Der stellvertretende Vorsitzende Thomas Schulz begrte alle Mitglieder und Gste sowie den stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisverbandes Arthur Appel. Mit dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres wurde fortgefahren.

Rckblick 2008

Mit dem verlesen der Tagesordnung und Gruworte durch Arthur Appel wurde anschlieend die Versammlung mit einem Rckblick auf das Jahr 2008 und Vorschau auf das Jahr 2009 fortgesetzt. Nach dem verlesen des Protokolls der letzten JHV folgten die Berichte der Frauenbetreuerin Erika Rheingans, der Kassenfhrerin Margit Ekuchen und des Kassenprfers Hans-Jrgen Wissemann. Auf dessen Antrag wurde die Kassiererin und der gesamte Vorstand einstimmig entlastet. Da die Wahl eines Revisors anstand, stellte sich Herr Gerhard Geschwandtner zur Verfgung. Er wurde ohne Gegenstimme gewhlt.

Verbandszugehrigkeit

Brbel Rothenbcher, Walter Oetzel, Gerald Pasieka (alle Borken), Gottfried Gradowitsch (Nassenerfurth), Gerda Hansmann (Trockenerfurth), Willi Hilgenberg, Anneliese Scheuer(beide Gombeth) sind fr 10-jhrige Verbandszugehrigkeit mit einer Ehrenurkunde und Anstecknadel ausgezeichnet worden. Folgende Mitglieder konnten ihre Urkunde zum 10-jhrigen nicht persnlich in Empfang nehmen: Antonio Albano, Wolfgang Dech, Rose-Margot Gasbarrone (Borken), Horst Lesch (Pfaffenhausen), Erich Rommel , Wilfried Zeiss (Nassenerfurth), Wolfgang Scholz (Trockenerfurth), Anneliese Schneider (Gombeth), Irmhild Friedrich Pfeffer, Josef Kulig (Singlis), Klaus Hensel (Arnsbach), Anneliese Jger und Elke Lexa (beide Lendorf). Frau Ilse Horn bekam aus Anlass ihrer 5o jhrigen Verbandszugehrigkeit zustzlich einen Geschenkgutschein sowie einen Blumenstrau berreicht. Es wurde ihr fr die jahrelange Treue herzlich gedankt.

Noch anfallende Termine im Jahr 2009:

18.04.09 - 14:30 Uhr Frhjahrstreffen an der Stockelache (mit Vortrag ber Nierenerkrankung)

27.06.09 Busfahrt zum Rosenfest nach Sangershausen

10.-13.08.09 4- Tagesfahrt ins Tschechische Bderdreieck (Karlsbad, Marienbad)

29.08.09 14:30 Uhr Sommertreffen am Wasserturm

Oktober - Besichtigung der Firma Hengstenberg in Fritzlar

24.11.09 - 14 Uhr (Abfahrt ca. 13 Uhr) Besichtigung der Backstube des Schwlmer Brotladens (mit Weihnachtsbckerei) in Gilserberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Raubüberfall auf Melsunger Tankstelle

Am heutigen Freitagmorgen hat ein bewaffneter Räuber, gegen 6 Uhr, eine Tankstelle in der Fritzlarer Straße überfallen. Dabei bedrohte der Täter den Angestellten mit …
Raubüberfall auf Melsunger Tankstelle

Meeresschützer Christian Weigand aus Merzhausen möchte Umdenken erreichen

Mit seinen Vorträgen inspiriert er dabei Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.
Meeresschützer Christian Weigand aus Merzhausen möchte Umdenken erreichen

Immer mehr Hacker-Angriffe auf öffentliche Einrichtungen: Schwalm-Eder-Kreis trifft Vorkehrungen und schult regelmäßig Personal

Neben Unternehmen und Privatpersonen geraten auch immer öfter öffentliche Einrichtungen in das Visier von Hackern. Der Schwalm-Eder-Kreis sieht sich gerüstet und schult …
Immer mehr Hacker-Angriffe auf öffentliche Einrichtungen: Schwalm-Eder-Kreis trifft Vorkehrungen und schult regelmäßig Personal

Schwer verletzt: 28-Jähriger kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Auf der A 7 kam es gegen 7.50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Homberg und Malsfeld. Ein 28-Jähriger Hersfelder kam mit seinem Audi von der Fahrbahn ab, der …
Schwer verletzt: 28-Jähriger kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.