Sonne tanken

Solaranlagen lohnen sich immer nochVon RAIMUND SCHESSWENDTERSchwalm-Eder. Das Spukgespenst der Degression geht bei den Solarinvestoren um. Die n

Solaranlagen lohnen sich immer noch

Von RAIMUND SCHESSWENDTERSchwalm-Eder. Das Spukgespenst der Degression geht bei den Solarinvestoren um. Die nderungen zwingen vor allem zum Umdenken. Doch Netzbetreiber und Solarunternehmen wird nicht bange.Erst gab es eine automatische Senkung der Einspeisevergtung von privaten Solaranlagen, dann senkte die Bundesregierung zustzlich die Vergtungen fr bestimmte Anlagenarten ab (wir berichteten). Zustzlich wurde die Senkungsautomatik des EEG (Erneuerbare-Energie-Gesetz) verschrft. Ist nun ein Rckgang der Nachfrage nach Solaranlagen zu verzeichnen? fragten wir rtliche Solarfirmen. Die Nachfrage ist noch verhalten, sagt Consolaris Geschftsfhrer Axel Bnsch. Eine mgliche Erklrung ist, dass der Preissturz bei den Herstellern auf sich warten lsst. Man versucht noch lange, die alten Preise zu halten, erklrt sich Bnsch die zhe Preis-Bewegung. Er rechnet mit einer Belebung im nchsten Jahr. Auch das Solarhandwerk setzt auf 2011. Vor Jahresende halten sich die meisten bedeckt. Nchstes Jahr sind wieder verstrkt kleinere Anlagen gefragt, sagt Klaus Zilch vom technischen Vertrieb der Felsberger Solarfirma kotronik.Mitnichten haben die verschrften Regelungen die Branche in die Krise gestrzt. Der Grund: Solarstrom lohnt sich immer noch. Zilch: Der Fokus hat sich zwar gendert, aber wir sind weiter optimistisch. Das sieht man auch bei E.ON Mitte Netz so. Der Experte fr erneuerbare Energien ist hier Michael Wissemann. Jetzt lohnt sich vor allem eine Solaranlage fr den Eigenverbrauch, ist sein Tipp. Die Rechnung ist einfach. Zwar liegt die Vergtung fr selbstverbrauchten Strom nicht so hoch (in etwa die Hlfte, je nach Leistung der Anlage), jedoch spielt ein anderer Faktor eine entscheidende Rolle. Ich muss den Strom, den ich verbrauche, nicht mehr einkaufen. Wenn ich die Ersparnis drauf rechne, gewinne ich in jedem Fall mehr, als bei der Kompletteinspeisung, erklrt Wissemann. Doch beim Netzbetreiber sieht man weitere Vorteile fr die Gemeinschaft. Der Solarspezialist: Die Infrastrukturkosten sind niedriger und das ist fr alle gut, denn alle Verbraucher tragen die EEG-Umlage. Bei der E.ON geht man von sinkender Nachfrage aus. Optimale Flchen werden rar, da ist der Rahm schon abgeschpft. Auch die Preise sind nicht mehr so extrem gut, hrt man aus dem Regionalzentrum in Borken. Dort sieht man die Degression ganz nchtern als Preisanpassung nicht als Spukgespenst.

Extra Info

Einspeise-Split die BeispielrechnungSchwalm-Eder. Bei einem Strombezug von 3.500 kWh/a liegt die alte Stromrechnung bei etwa 22 Ct/kWh, also 770 Euro.Erzeugung PV (bei 5 kWp): 4.500 kWh/a Bei Volleinspeisung: 33,03 Ct/kWh = 1.486 EuroEigenbedarf ber PV: 1.350 kWh/a x 21,03 Ct/kWh = 283 Euro (bei 30 Prozent vom PV Ertrag; < 30 Prozent nur 16,65 Ct/kWh)Einspeisung ins Netz: 3.150kWh/a x 33,03 Ct/kWh = 1.040 EuroStrombezug aus ffentlichem Netz: 2.150 kWh/a x ~22 Ct/kWh = 220 EuroDies entspricht einer Stromrechnungsminderung von: 1.350 kWh x ~ 22 Ct/kWh = 297 EuroTeileinspeisung:297 Euro + 283 Euro + 1.040 Euro = 1.620 Euro1.620 Euro - 1.486 Euro = 134 Euro Der Vorteil bei Eigenbedarfsnutzung gegenber Volleinspeisung liegt bei 134 Euro. Entsprechende Rechner finden sich im Internet. Rechnung: E.ON Mitte

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Kassel

Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“

Das Kasseler Start-Up Saatgutkonfetti war zu Gast bei der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und feilschte um einen Deal mit einem der Investoren.
Noch kein Grund zu Feiern: Kasseler „Saatgutkonfetti“ in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“
Lage gut, Aussicht gedämpft
Kassel

Lage gut, Aussicht gedämpft

IHK-Konjunkturumfrage Herbst 2021: Energie- und Rohstoffpreise größtes Risiko
Lage gut, Aussicht gedämpft
Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Frankenberg gefunden
Waldeck-Frankenberg

Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Frankenberg gefunden

Bei Bauarbeiten nahe der Frankenberger Burgwaldkaserne ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Es wurde ein Sicherheitsbereich im Radius von 750 …
Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Frankenberg gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.