Neu im Sortiment: Diese Produkte gibt es demnächst bei EDEKA zu kaufen - Pizza-Revolution startet

1 von 12
Das junge Start-up "Gustavo Gusto" von Christoph Schramm (re.) und Guido Haugg hat die Tiefkühl-Pizza-Revolution ausgerufen.
2 von 12
Neu bei EDEKA: Das leckere Naturradler von Glösser
3 von 12
Neu bei EDEKA: Augustiner Lagerbier
4 von 12
Frisches Obst ist bei EDEKA Standard
5 von 12
Beste Qualität: Köstliche Melonen aus Namibia
6 von 12
Neu im Regal: Die leckeren Milka „Darkmilk“-Schokoladen und Oreo-Kekse mit Caramel-Geschmack.
7 von 12
In den Teebeuteln von TiOra kann sich der Tee bestens entfalten.
8 von 12
Neuer EDEKA-Exclusiv-Artikel: Die Fruchtgummi-Mischung von Haribo.

Weiter neu im Sortiment sind u.a. zahlreiche Getränke wie das leckere Augustiner Bier aus München oder das Gösser-Naturradler. Schokoladenfans können sich dagegen auf leckere „Darkmilch“-Tafeln freuen.

Melsungen. Ob Pizza, wie vom Italiener um die Ecke, oder Getränke-Spezialitäten aus Österreich: Bei der EDEKA-Hausmesse, die am vergangenen Wochenende nur für Händler in Melsungen stattfand, zeigten zahlreiche Hersteller-Firmen neue Produkte , die es ab April in den EDEKA-Läden zu kaufen gibt.

Den Markt der Tiefkühl-Pizza aufmischen werden demnächst sicherlich Christoph Schramm und Guido Haugg von „Gustavo Gusto“ Denn: Das junge Start-up hat die Tiefkühl-Pizza-Revolution ausgerufen! „Wir haben nicht geguckt, wie man eine weitere Tiefkühlpizza hinbekommt. Sondern wie man als Erster eine hochwertige Restaurant-Pizza ohne Qualitätsverlust zu den Menschen nach Hause bringt.“, berichtet Schramm.

Das heißt: Gustavo Gusto entspringt einer einfachen Vision: Die erste Tiefkühlpizza anzubieten, die genauso lecker, so knusprig, so authentisch schmeckt wie frisch beim Italiener. „Wie wir das gebacken kriegen? Indem wir unsere Pizzen nicht nur mit Liebe machen – sondern auch mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der eigenen Holzofenpizzeria.“ „Mag verrückt klingen, aber wir breiten jeden einzelnen Teig tatsächlich schonend von Hand aus.“, ergänzt Haugg. „Wir machen unsere Pizza nach original italienischem Rezept, und das heißt: nur mit Mozzarella. Kein anderer Käse zerfließt so schön, kein anderer bringt unsere herrlichen Aromen so gut zur Geltung“, berichtet Schramm weiter. Gebacken wird die Pizza bei über 400°C im Steinofen . Wir durften sie bereits probieren und sind vom Geschmack begeistert!

Neu im Regal: Die leckeren Milka „Darkmilk“-Schokoladen und Oreo-Kekse mit Caramel-Geschmack.

Weiter neu im Sortiment sind u.a. zahlreiche Getränke wie das leckere Augustiner Bier aus München oder das Gösser-Naturradler. Schokoladenfans können sich dagegen auf leckere „Darkmilch“-Tafeln freuen.

„Die dunkle Seite des Genusses.“, scherzt Wolfgang Möller von Mondelez (Milka). Zartbitter-Schokolade sei schon länger im Trend. Deswegen präsentiere man nun neben der beliebten Vollmilch auch mehrere Darkmilch-Geschmacksvarianten. Am Stand von Jacobs gibt es ebenfalls Neues: TiOra heißen die neuen Teebeutel, die es in vielen Geschmacksrichtungen bald zu kaufen gibt. Neben den Herstellern präsentierte EDEKA natürlich auch seine Eigenmarken und Möglichkeiten, wie man das Edeka-Sortiment am besten im Laden präsentiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Rund 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Brandes am Donnerstagabend in Borken-Kleinenglis.
25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Angestellte mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Gudensberger Lebensmittelmarkt

Am Mittwochabend verübten zwei Männer einen Raubüberfall auf einen Gudensberger Lebensmittelmarkt. Dabei bedrohten sie die Angestellte mit Schusswaffen.
Angestellte mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Gudensberger Lebensmittelmarkt

Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Rund 5.000 Kunstrasen-Plätze existieren in Deutschland, davon 440 in Hessen. Auf ihnen rollt der Ball bei Wind und Wetter. Und sie brauchen keine Erholungsphasen. Aber …
Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Das Parken in Melsungen wird zum 1. Januar 2020 deutlich teurer. Vor allem Dauerparker müssen tiefer in die Tasche greifen. Gegen die Erhöhung haben Angestellte im …
Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.