Spiel und Sport

Schwalm-Eder. Sitzen alle Schrauben fest? Hat der Reifen genug Luft? Funktionieren die Bremsen richtig und ist das Flickzeug vollstndig? Rad-Fan

Schwalm-Eder. Sitzen alle Schrauben fest? Hat der Reifen genug Luft? Funktionieren die Bremsen richtig und ist das Flickzeug vollstndig? Rad-Fans sollten vor dem 18. Mai unbedingt nochmal ihren Drahtesel checken, denn dann laden Knllwald, Homberg, Frielendorf und Schwamlstadt zum neunten Mal zur Veranstaltung Radspa zwischen Schwalm und Efze ein.

Buntes Programm

Das spricht fr Qualitt, sagt Frielendorfs Brgermeister Birger Fey. Jhrlich kommen tausende ins Rotkppchenland, um beim Radspa krftig in die Pedalen zu treten. Entlang der Radwege R14 und R 17 haben die verantwortlichen Touristikbros einbuntes Programm und allerlei Stationen zusammen gestellt.

Gewinnen

Die Jngsten knnen auch beim diesjhrigen Radspa krftig absahnen. Mitmachen kann jeder. An drei Stationen erhalten die Kinder Stempelbgen. Haben die Jungen und Mdchen mindestens drei Stempel aus verschiedenen Ortsteilen gesammelt, erhalten sie Urkunden und T-Shirts.

Gottesdienst in der Radfahrerkirche

In Kllwald-Reddingshausen beginnt um 10 Uhr ein Festgottesdienst in der Radfahrerkirche. Auerdem gibt es zahlreiche Aktionen fr Kinder und Familien, Kstliches vom Grill und khle Getrnke.

Live in Leimsfeld

In Homberg beginnt der Radpa um 11 Uhr. Auch hier gibt es Prsentationen, Spiele fr Kinder, Bewirtung und eine Fahrrad Pannenhilfe. Rasten knnen die Radfahrer auch am alten Bahnhof Wernswig. In rustikalter Atmosphre ist dort eine Fotosausstellung ber die Geschichte der Bahn im Museum am alten Bahnhof zu bestaunen.

Test mit ADAC

Nicht minder knnen sich die Aktionen der Frielendorfer sehen lassen. Auch hier startet das Programm um 11 Uhr. Bei Bewirtung, Live-Musik, Luftballonwettbewerb und vielem mehr knnen es sich die Pedalritter in Leimsfeld gutgehen lassen. Im Gebersdorfer Atelier Peterova gibt es eine Ausstellung unter dem Motto Das Alte Haus und am Frielendorfer Campingplatz knnen die Teilnehmer ihre Geschicklichkeit auf dem Rad in einem ADAC-Parcours testen.

Kulinarisches Schwalmstadt

Wer mit seinem Drahtesel unterwegs eine Panne hatte, kann den Kostenlosen Reperatur-Schnellservice am Radhaus nutzen. Auch warten diverse Freizeitangebote am Silbersee. In Ziegenhain gibt es ab 11 Uhr Kulinarisches vom Grill.

Kostenloser Shuttle-Service

Bei Michis Bike Box bekommen die Radler einen kleinen Fahrradcheck. Auch gibt es dort einen Notfallservice. Die Rettungshundestaffel des DRK Schwalm-Eder ist mit Vorfhrungen und Infos vor Ort und fr Entspannung sorgt die Massagepraxis Werner. Fr die Jngsten ist mit einem bunten Spielepool der Stadtjugendpflege natrlich auch in Schwalmstadt bestens gesorgt.

Hat das Rad eine Panne oder wollen die Beine nicht mehr strampeln, steht ein kostenloser Shuttle-Service zur Verfgung. Ansprechpartner: Verkehrsbro Frielendorf, Hauptstrae 51, Telefon: 05684/7827.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.