Staffelstab erfolgreich weiterreichen - Konferenz zur Unternehmensnachfolge

Schwalm-Eder. Die Wirtschaft im Schwalm-Eder-Kreis wird von kleinen und mittleren Unternehmen geprägt, von denen viele in Familienbesitz sind. Engag

Schwalm-Eder.Die Wirtschaft im Schwalm-Eder-Kreis wird von kleinen und mittleren Unternehmen geprägt, von denen viele in Familienbesitz sind. Engagierte Unternehmer tragen nicht nur zur wirtschaftlichen, sondern ebenso zur gesellschaftlichen Entwicklung bei. Um diese Wirtschaft zu fördern, arbeiten die Verbände des hessischen Einzelhandels eng zusammen. Die Regionalkonferenz "Kampagne für Weitermacher – Die Initiative zur Unternehmensnachfolge im hessischen Handel" soll helfen, den Bestand der Unternehmen nachhaltig zu sichern. Sie findet statt im Hotel "Stadt Cassel", am Mittwoch, 10. August, um 19 Uhr.Dort werden unter anderem Strategien zur geordneten Unternehmensnachfolge vorgestellt und diskutiert. Die regionalen Akteure bieten bei diesem Prozess vielfältige Unterstützung an.Die Kampagne für Weitermacher wird von der Europäischen Union und vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung gefördert. Initiiert wurde die Kampagne von den hessischen Einzelhandelsverbänden. Die Regionalkonferenz in Homberg findet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises statt.    Anmeldungen sind bis zum 3. August per E-Mail an Gabriele.Stuetzer@schwalm-eder-kreis.de oder per Fax an 05681-775 469 möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unbekannte entsorgen Müll an A 49

Sowohl am Parkplatz „Scharfenstein“ wie auch am Parkplatz „Am Sonnenborn“ fanden Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Möbel, Elektrogeräte und unzählige weitere Gegenstände 
Unbekannte entsorgen Müll an A 49

Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt - Der Besitzer schätzt den Wert des Hubsteigers auf ca. 25.000 Euro.
Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Felsberg-Lohre: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Unfallursache: Beide Fahrzeuge fuhren jeweils nicht am rechten Fahrbahnrand.
Felsberg-Lohre: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Serie „Historische Gebäude im Rotkäppchenland zum Ausschneiden & Bauen“ startet mit Junker-Hansen-Turm

Ab sofort gibt es im Rotkäppchenland Geschichte im Miniformat und zwar im Form von Bastelbögen. Den Anfang macht der Junker-Hansen-Turm.
Serie „Historische Gebäude im Rotkäppchenland zum Ausschneiden & Bauen“ startet mit Junker-Hansen-Turm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.