Sternenstaub und Märchenzauber

+

Gudensberg. Rabe Kolki präsentiert eine Konzertmatinee für die ganze Familie

Gudensberg. "Märchenzauber" lautet der Titel des Konzerts aus der Reihe "Klassik für Kids mit Kolki", das am Sonntag, 3. November um 11.15 Uhr im Bürgerhaus stattfindet. Bei dem stimmungsvollen Konzert mit Lehrkräften und Schülern der Musikschule Schwalm-Eder Nord werden die Gäste in die Abenteuer des Märchens vom "Fischer und seiner Frau" versetzt.

Mit von der Partie ist Gudensbergs Schlossrabe Kolki als Maskottchen. Bauchredner Peter Dietrich haucht dem Vogel als Handpuppe Leben ein und führt mit ihm lustig und amüsant moderierend durch das Programm. Entsprechend der Jahreszeit wird es mit Musik rund um das Thema Wasser nass und stürmisch. Die Besucher werden bei Sternenstaub und fliegenden Noten zum Mitmachen animiert.

Der Eintritt kostet für Erwachsene im Vorverkauf 6 Euro und an der Tageskasse 8 Euro. Für Kinder kostet der Eintritt 3 Euro. Karten gibt es im Bürgerbüro der Stadt Gudensberg, Tel. 05603/9330 und in der Buchhandlung Bio Bücher buntes Leben, Tel. 0 56 03 / 36 38.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Spielend die Natur entdecken: Wildpark lädt zu Ferienspielen ein

Gleich an zwei Terminen finden die Sommerferien-Spieltage statt. Das Programm dazu ist ausgewogen.
Spielend die Natur entdecken: Wildpark lädt zu Ferienspielen ein

Steina gewinnt den dritten Platz bei "Dolles Dorf"

Die drei Spieler aus dem Willingshäuser Ortsteil schlugen sich wacker und gewannen den Bronzenen Onkel Otto.
Steina gewinnt den dritten Platz bei "Dolles Dorf"

Glow in the Dark: Schwarzlicht-Volleyball an der Borkener Stockelache

Am Freitag, 21. Juni, findet ein besonderes Beachvolleyballspiel statt. Teilnehmen können Spieler ab 16 Jahren.
Glow in the Dark: Schwarzlicht-Volleyball an der Borkener Stockelache

Titel verteidigt: Jugendfeuerwehr Mühlhausen fährt Doppelsieg in Schlierbach ein

Nach dem Doppelsieg in Schellbach, konnten die Teams der Jugendfeuerwehr Mühlhausen auch beim Wettbewerb in Schlierbach die ersten beiden Plätze belegen. Hier gelang …
Titel verteidigt: Jugendfeuerwehr Mühlhausen fährt Doppelsieg in Schlierbach ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.