Tausende feiern mit - die Babiller Pfingstkirmes im Bild

Neukirchen. Punkt 14.00 Uhr setzte er sich in der Birkenallee in Bewegung: Der große Festzug zur 51. Babiller-Pfingstkirmes. Tausende Besucher säum

Neukirchen. Punkt 14.00 Uhr setzte er sich in der Birkenallee in Bewegung: Der große Festzug zur 51. Babiller-Pfingstkirmes. Tausende Besucher säumten die Straßen des Stadtkerns, um sich das Spektakel bei bestem Wetter und der ersehnten Frühlingswärme anzuschauen. Über 50 Fußgruppen und Wagen gab es zu bestaunen, für peppige Musik sorgten verschiedene Spielmannszüge. Viele Vereine hatten für das Volksfest teilweise monatelang an ihren originellen Wagen gebastelt, andere kamen fantasievoll kostümiert. Über eine Stunde lang schlängelte sich der Zug durch die Stadt. Den Schlusspunkt setzten 100 Musiker, die auf dem Festplatz ein Platzkonzert gaben. Bei strahlendem Sonnenschein drehten die meisten Besucher noch eine Runde rund um Riesenrad, Autoscooter und Wurfbuden. Alle Fotos: Alexander Göbert

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fritzlarer Feuerwehr präsentiert „Brandhaus“

Am kommenden Sonntag an der Allee: Aktionstag der Fritzlarer Jugendfeuerwehren mit Vorstellung des neuen „Rauchdemohauses“.
Fritzlarer Feuerwehr präsentiert „Brandhaus“

Braunbären, Seeadler und Antilopen in Gudensberg

Von der Halbinsel Kamtschatka, über die kasachische Steppe bis nach Kirgisien: Der führere Zoologe und heutige Natur- und Tierfotograf stellt am Mittwoch, 5. Dezember, …
Braunbären, Seeadler und Antilopen in Gudensberg

Weiterbildung gefällig? Susanne Asel ist Bildungscoach des Schwalm-Eder-Kreises

Wer sich im Job tiefergründig qualifizieren möchte, ist bei ihr an der richtigen Stelle: Susanne Asel ist Bildungscoach beim Schwalm-Eder-Kreis. Von ihr und dem …
Weiterbildung gefällig? Susanne Asel ist Bildungscoach des Schwalm-Eder-Kreises

Kabarettist Christian Ehring führte die Gäste in der Melsunger Stadthalle von witziger Unterhaltung bis zum kritischen Nachdenken

Egal ob Merkel, Seehofer, Maaßen, Flüchtlinge oder die Impfdebatte - der Kabarettist Christian Ehring machte in der Melsunger Stadthalle vor keinem Thema halt.
Kabarettist Christian Ehring führte die Gäste in der Melsunger Stadthalle von witziger Unterhaltung bis zum kritischen Nachdenken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.