Team der Haspel freut sich schon auf die Ferienspiele

Melsungen. "Hammergeil", resümierte die 17-jährige FOS-Praktikantin Anne Knaust das Teambildungswochenende des Melsunger Jugendzentrums Ha

Melsungen. "Hammergeil", resümierte die 17-jährige FOS-Praktikantin Anne Knaust das Teambildungswochenende des Melsunger Jugendzentrums Haspel in Hersfeld. "Ich fand’s richtig cool", stimmte die 18-Jährige Lisa Stephan, Schülerin der Geschwister-Scholl-Schule, zu. Und weiter: "Wir haben richtig viel gelernt und ich finde, dass unsere Gruppe total gut zum Team geworden ist."

Los geht’ s am 26. Juni

Das war auch so: Zusammen mit dem Pro-Impuls-Team aus Fulda mussten gruppenweise Aufgaben bewältigt werden. Beim Bau eines Vehikels etwa galt es, schnell herauszuarbeiten, wer welche Fähigkeiten mitbringt. Wer hat Erfahrungen im Konstruieren? Wer ist technisch begabt? Wer hat Fähigkeiten im Führung übernehmen? Jede und jeder konnte sich einbringen und schnell wechselten beim Bau des Fahrzeugs auch mal die Zuständigkeiten und das große Ziel war es, schneller als die andere Gruppe das Fahrzeug fertig zu stellen.

Beim Spielen wurden Erfahrungen ausgetauscht, jeder lernte die anderen kennen. So kam es, dass das Programm, das eigentlich abends um 20 Uhr enden sollte, sowohl freitags als auch samstags bis weit nach 23 Uhr ging. Spiele, die Teamer der KJG Fulda den künftigen Betreuern der Kinderferienspiele und des Zeltlagers beibrachten, fanden so eine Resonanz, dass die jungen Leute bis zum Dunkelwerden "Maus und Löwe", "Tatuzita", "Samurai" und andere Gruppenspiele spielten und ständig Lachen über die Rasenfläche vor der Jugendherberge schallte.

"Besonders angesprochen hat mich", meint die Gymnasiastin Lisa, "dass wir vieles praktisch gelernt haben und nicht so viel Theorie pauken mussten". Jetzt sind die 20 jungen Leute gut vorbereitet und heiß darauf, das Zeltlager und die Kinderferienspiele zusammen mit den drei Sozialpädagogen der Haspel zu betreuen und dafür zu sorgen, dass alles außer Langeweile aufkommen wird. Und darauf müssen sie auch nicht mehr lange warten, denn am 26. Juni starten die Ferienaktionen, für die sich bereits weit über 100 Kinder angemeldet haben.(atb)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Traumberuf Schauspielerin: Susanne Schleiter aus Gilserberg drehte schon mit Matthias Schweighöfer

Matthias Schweighöfer gehört zu den beliebtesten Schauspielern Deutschlands. Susanne Schleiter durfte mit ihm für seine Serie "You are wanted" drehen.
Traumberuf Schauspielerin: Susanne Schleiter aus Gilserberg drehte schon mit Matthias Schweighöfer

Schwalm-Eder-Kreis erweitert die Einsatzleitung Rettungsdienst

Landrat Winfried Becker ernannte Patrick Müller-Nolte zum "Fachberater Rettungsdienst" und Helge Stuhlmann zum "Organisatorischen Leiter Rettungsdienst".
Schwalm-Eder-Kreis erweitert die Einsatzleitung Rettungsdienst

Fritzlar: Im Steinkammergrab wurden illegal kommerzielle Führungen angeboten

Inzwischen hat der Kreis das Schloss am Gittertor der Sicherungsanlage durch eine Schließanlage ersetzt.
Fritzlar: Im Steinkammergrab wurden illegal kommerzielle Führungen angeboten

MT Melsungen-Chefin an Krebs erkrankt

In einer emotionalen und sehr zuversichtlich geprägten Ansprache informierte die „Chefin“, wie sie von allen im Verein respektvoll genannt wird, die Mannschaft am …
MT Melsungen-Chefin an Krebs erkrankt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.