Unbekannte klauen mehrere Ortsschilder

Ortsschild geklaut
+
Unbekannte haben es im Schwalm-Eder-Kreis auf Ortsschilder abgesehen.

In den vergangenen drei Wochen haben Diebe in mehreren Ortschaften des Schwalm-Eder-Kreises die gelbe Ortsschilder abmontiert und mitgenommen. Die Polizei sucht nach den Tätern und bittet um Zeugenhinweise.

 Schwalm-Eder. Wie die Polizei berichtet, haben unbekannte Täter im Zeitraum zwischen 9. und 18. April die Ortstafeln von Homberg-Waßmuthshausen Richtung Homberg-Rodemann, von Neuental-Zimmersrode Richtung Borken-Nassenerfurth, von Frielendorf Richtung Frielendorf-Spieskappel, von Gilserberg-Moischeid Richtung Gilserberg, von Frielendorf-Leimsfeld sowie Gilserberg-Itzenhain entwendet. In der darauffolgenden Woche haben es vermutlich die gleichen Täter auf die Ortstafel von Jesberg Richtung Densberg abgesehen.

Der Gesamtschaden beträgt derzeit 1050 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Homberg unter Tel.: 05681-7740 oder die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Der Bürgertest ist kostenlos und erfolgt durch geschultes Personal
Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Trotz 300.000 Instagram-Followern und einer Rolle bei "Krass Klassenfahrt" ist Meli aus dem SEK bodenständig geblieben. Im Gespräch mit unserer Zeitung erzählt sie von …
Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Steigende Infektionszahlen im Schwalm-Eder-Kreis

Neben dem aktuellen Infektionsgeschehen in der Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in Schwalmstadt gibt es nach Informationen der Kreisverwaltung in einer …
Steigende Infektionszahlen im Schwalm-Eder-Kreis

Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Seit 17 Jahren ist die ehemalige Reha-Klinik in Neukirchen nun schon verlassen und inzwischen zu einem Lost-Place verkommen. Das soll sich jetzt ändern. Investor Stefan …
Wird Lost-Place zur Wellness-Oase? Investoren planen Nutzung der ehemaligen Neukirchener Reha-Klinik

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.